Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Denn sie wussten nicht, was sie tun… – neues Buch über den alltäglichem Wahnsinn einer Haussanierung

„Denn sie wussten nicht, was sie tun ...“ von Anna Kreusel

Anna Kreusel erzählt in „Denn sie wussten nicht, was sie tun ...“ aus einem ganz besonderen Tagebuch einer völlig verrückten Haussanierung.

Anna Kreusel erzählt in ihrem Buch von einer "Begegnung der besonderen Art", als sie ein altes, sanierungsbedürftiges Haus mit unmöglichem Grundriss entdeckt. Doch trotz aller Mängel: "Wir haben uns direkt in das Haus verliebt." Damit begann für die Autorin eine abenteuerliche Reise in die Welt der Haussanierungen. Auf amüsante Weise erzählt Autorin Kreusel, welche Höhen und Tiefen eine Sanierung mit sich bringt. Jeder Bauabschnitt hin zum Niedrigenergiehaus ist voller Tücken und wird selbstironisch und humorvoll kommentiert.

"Denn sie wussten nicht, was sie tun ..." erzählt vom wahnwitzigen Abenteuer Haussanierung. Das Buch erzählt nicht nur von unauffindbaren Handwerkern, unerklärlichen Wasserschäden, sondern auch von vergessenen Fenstern und falschen Installationen ... Der ganz normale Wahnsinn einer Altbausanierung auf mitreissende Weise von seiner jungen Autorin kommentiert. Alle, die schon einmal ähnliches erlebt haben, werden die Probleme, den Irrsinn dieses Vorhabens und seine Misserfolge bestens nachvollziehen können und sich vor Lachen biegen. Selten hat man Hausbau so nah und so mitreißend erlebt.

"Denn sie wussten nicht, was sie tun ..." von Anna Kreusel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-0302-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Mehr über eine ganz eigene Haussanierung erfahren – Hier gibt es alle Informationen zum Buch