Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Denke wie ein Freak - harmonische Beziehungen schaffen und in WIN-WIN-Situationen leben

"Denke wie ein Freak" von Ziggy Grimm, Cornelia Hill

Cornelia Hill und Ziggy Grimm befreien die Leser mit ihren Tipps in "Denke wie ein Freak" vom negativen Einfluss anderer Menschen.

Manche Menschen machen sich den guten Willen von Bekannten, Freunden und der Familie zum Vorteil und verlassen sich so gut wie immer auf die Hilfe dieser Menschen, oft, ohne dafür etwas im Gegenzug zu tun. Dies führt in vielen Fällen dazu, dass sich diese Freunde und Verwandten zurecht ausgenutzt fühlen. Leider mangelt es vielen Menschen an Durchsetzungsvermögen oder es fällt einfach zu schwer, "nein" zu sagen, weil man sich dann wie ein schlechter Mensch fühlt. Kein Mensch sollte sich jedoch ausnutzen lassen. Der Ratgeber "Denke wie ein Freak" hilft Lesern dabei, mehr Durchsetzungsvermögen und Selbstvertrauen zu finden.


Haben Sie es satt, den Fußabtreter und Freund in der "Not" zu spielen? Dann erhalten Sie in der interessanten Lektüre "Denke wie ein Freak" von Ziggy Grimm und Cornelia Hill viele praktische Tipps für mehr Durchsetzungsvermögen und Abgrenzung. Grimm und Hill halten viele interessante Einblicke in eine andere, befreiende Weise des Denkens bereit. Lernen Sie mit den Autoren, wie Sie Ihr Denken ändern, entschlossener handeln und Respekt einfordern, ohne dabei echte Freunde zu verlieren.

"Denke wie ein Freak" von Ziggy Grimm, Cornelia Hill ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-4182-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.