Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Das beste Meerschweinchen der Welt - ein tiersiches Abenteuer für große und kleine Tierfreunde

"Das beste Meerschweinchen der Welt" von Linda Maria Koldau

Linda Maria Koldau lädt Kinder in "Das beste Meerschweinchen der Welt" in der aufregende Leben ganz besonderer Vierbeinern ein.

Es gibt in der Welt der Meerschweinchen keine Verlierer. Jedes einzelne Meerschweinchen ist laut Meerschweinchen Lukas das beste Meerschweinchen. Denn jedes hat seine ganz einmalige unverwechselbare Schweinepersönlichkeit und kann deswegen sowieso nicht mit anderen verglichen werden. Lernt in Linda Maria Koldaus "Das beste Meerschweinchen der Welt" die gemütliche Emma, die wuselige Wendy und das süße Lea-Baby, mit denen Lukas zusammenlebt, kennen. Und dazu wohnen die vier Meerschweinchen auch noch bei gut erzogenen Menschen, die genau wissen, was Schwein will. Obwohl die Kinder der Familie Sommerfeld so manches Mal das friedliche Schweineleben ordentlich durcheinanderwirbeln.

Das bebilderte Buch "Das beste Meerschweinchen der Welt" von Linda Maria Koldau ist perfekt für Meerschweinchenliebhaber und solche, die es werden wollen - für Kinder, aber auch Erwachsene, die ihr Leben gerne mit ihren vierbeinigen Mitbewohnern teilen. Es eignet sich zum Vorlesen, aber ist auch perfekt für junge Leser, die Tiere lieben. Die farbenfrohen Illustrationen stammen von Hannah Hugger.

"Das beste Meerschweinchen der Welt" von Linda Maria Koldau ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-6719-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.