Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Buchprojekt zum Stadtjubiläum in Immenhausen

Im Jahr 2023 feiert Immenhausen eine Doppeljubiläum - Papierfresserchens MTM-Verlag hat dazu ein Buchprojekt initiiert.

900 Jahre Erstnennung und 725 Jahre Stadtrechte Immenhausen

Papierfresserchens MTM-Verlag ist seit vielen Jahren darauf spezialisiert, zu bestimmten Anlässen oder Jubiläen regional Buchprojekte umzusetzen. 2023 möchte der Verlag in Zusammenhang mit dem doppelten Stadtjubiläum "900 Jahre Erstnennung und 725 Jahre Stadtrechte Immenhausen" die Gelegenheit nutzen und auch in Immenhausen ein Anthologieprojekt ausschreiben.

Das Thema dazu lautet: Geschichte und Geschichten aus neun Jahrhunderten. Kinder und Jugendliche, gerne aber auch erwachsene Autor*Innen, sollen dazu angeregt werden, sich aktiv mit der Geschichte ihrer Stadt auseinanderzusetzen.

Woran denken sie, wenn sie hören, dass Immenhausen bereits vor 900 Jahren einen Namen hatte? Welche Geschichten, Sagen, Erzählungen oder Erinnerungen von und über die Stadt sind ihnen durch Eltern und Großeltern, durch Schule oder Kindergarten bekannt? Was ist ihnen aus Berichten über die Historie in Erinnerung geblieben? Welche bedeutenden Persönlichkeiten oder Ereignisse gab es in der Stadt?

Die interessantesten Beiträge der Autor*Innen werden ausgewählt und in einem Buch veröffentlicht, das Ende Mai 2023 im Buchhandel erscheinen wird. Einsendeschluss für alle Text- und Bildbeiträge ist der 15. April 2023.

Ausführliche Informationen dazu gibt es auf der Verlagshomepage.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.