Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

BOO Zeckentest nach Zeckenbiss hilft bei Diagnose einer Borreliose-Infektion

BOO Zeckentest Borreliose

Borreliose - eine der gefährlichsten und heimtückischsten Krankheiten unserer Zeit. Mit dieser neuen Strategie kann man sich effektiv schützen.

Gegen die häufigste von Zecken übertragene Krankheit Borreliose - über 800 000 Neuerkrankungen jährlich - gibt keine Impfung. Der beste Schutz vor einer Borreliose ist das schnelle Entfernen der Zecke und sofortiges Testen der Zecke mit dem BOO Zeckentest. Bei positivem Test, also 2 roten Linien, in Begleitung mit den bekannten Symptomen wie z.B. Hautrötung, Grippe ohne Husten und Schnupfen ist zusätzlich die Zeckengrösse entscheidend, ob man von einer Infektion ausgehen sollte.

Hat man sich infiziert, können im ersten Stadium in einigen Fällen ringförmige Hautrötungen um den Zeckenstich sowie Kopfschmerzen, Muskelschmerzen und erhöhte Müdigkeit auftreten. Da eine Diagnose für Laien aufgrund der Ähnlichkeit zum grippalen Infekt nicht eindeutig möglich ist, hilft hier die Checkliste des BOO Zeckentest weiter, um die Symptome richtig zu interpretieren und dokumentieren. Es sollte unbedingt ein Arzt konsultiert werden. Je frühzeitiger diese Infektion entdeckt wird, umso besser kann sie mit Antibiotika bekämpft werden. Gerade zur Früherkennung ist der Zecken Schnelltest von BAVARIAN LIFESCIENCE ein Meilenstein bei der schwierigen Diagnose.

Der Test ist auf Amazon Zeckentest und unter Zeckenschnelltest.com für nur 5,90 erhältlich. Zusätzlich bietet BAVARIAN LIFESCIENCE eine 24h Hotline Tel: 08031 391 2660 an, wo man sich über Zecken, den Zeckentest und Ergebnisinterpretation informieren kann.