Aktuelle Pressemitteilungen

Familie/Haus/Kinder

Adlernebel - eine bewegende Novelle erzählt von Trauer und Selbstfindung

"Adlernebel" von Carolin Rother

Carolin Rothers Heldin muss in "Adlernebel" den Tod eines geliebten Menschen verkraften und ihren eigenen Weg finden.

Adlernebel ist ein magischer Nebel, in dem neue Sterne geboren werden, Lichtjahre von der Sonne entfernt. Weit, weit weg von der Erde und so auch von Charlotte, die damit zurechtkommen muss, dass ihr liebster Stern gestorben ist. Der Anruf der Mutter - mitten in der Nacht - verändert das Leben der Ich-Erzählerin der Novelle "Adlernebel" für immer. Ihre Schwester hatte einen schlimmen Unfall und landet auf der Intensivstation .Leider überlebt sie den Eingriff nicht. Eine Welt bricht für unsere Heldin zusammen. Charlotte versucht mit allen Mitteln zu verdrängen und zu vergessen Aber stirbt ein Stern wirklich oder wird er nur irgendwann wieder unfassbar und scheint nur so unerreichbar fern wie der Adlernebel?

Carolin Rother zeigt ihren Lesern in ihrer bewegenden und aufrüttelnden Erzählung "Adlernebel", wie zerbrechlich und wertvoll das Leben ist - und wie schnell es ohne jegliche Warnung vorbei sein kann. Die Novelle zeigt aber auch, wie man Trauer überwinden und den Weg wieder zu sich selbst finden kann. Die Natur und menschliche Emotionen spielen dabei eine wichtige Rolle. Die nachdenkliche Geschichte von Carolin Rother eignet sich für alle Leser und Leserinnen, die in ihrem Leben bereits Verlust erlitten haben, aber auch für diejenigen, die mehr über Trauer und deren Bedeutung lernen möchten.

"Adlernebel" von Carolin Rother ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-3147-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.