Aktuelle Pressemitteilungen: Familie/Haus/Kinder


Familie/Haus/Kinder

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Abraham Briefkastenanlagen24

Briefkastenanlage24 - der neue RENZ / Leabox Briefkasten Shop

(06.10.2016) Trotz E-Mails, Apps und Co. nimmt der klassische Postweg weiterhin sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich einen großen Stellenwert ein. Denn während sich viele anonyme Nachrichten auf dem technischen Weg verbreiten lassen so werden persönliche Nachrichten und offizielle Dokumente weiterhin postalisch zugestellt. Damit die einzelnen Sendungen auch dem tatsächlichen Adressaten auf direktem Weg zugestellt werden können sind persönliche und eindeutig...
tredition GmbH

Familie 4.0 - Sachbuch enthüllt die zumeist unsichtbare Arbeit von Familien

(06.10.2016) Das Wirtschaften wird meistens im Kontext von Märkten, Gütern und gewinnorientiertem Verhalten von Unternehmen gesehen. Doch ökonomisches Handeln mit dem Bemühen, knappe Ressourcen möglichst effizient zu nutzen, ist eine grundlegende Motivation menschlichen Verhaltens. Auch Familien orientieren sich daran und streben wie Unternehmen danach, ihre Ziele - hier die bestmögliche Befriedigung der Bedürfnisse ihrer Mitglieder - unter diesen Knappheitsgesichtspunkten zu...
IT-Service

Informativ: Heimwerker-Infos.de - Portal für Heimwerker mit News, Infos, ...

(05.10.2016) Begrifflichkeit: Als Heimwerken bezeichnet man im Allgemeinen alle nicht als Beruf ausgeübten handwerklichen Tätigkeiten in und an selbst bewohntem Wohnraum - unter dem Motto "Do it yourself" (englisch "Mach es selbst!"). Hiernach ist ein Heimwerker somit eine Person, die handwerkliche Tätigkeiten nicht als Beruf ausgeübt. Als Ziele des Heimwerkens können genannt werden: Schäden zu reparieren bzw. zu renovieren, den Wohnraum zu vergrößern, einzurichten und zu verschönern, den Wohnkomfort oder die Sicherheit zu erhöhen, den Verbrauch von Energie und Wasser oder sonstige Betriebskosten zu senken oder auf sonstige Weise seinen Wert zu erhalten bzw. zu steigern. Oft wird Heimwerken auch nur aus Spaß, Ausleben von Kreativität, aus finanziellen Gründen oder Freude an manueller...
tredition GmbH

Gefangen im Netz der Lüge - wenn die Liebe zum eigenen Kind zu einem ...

(05.10.2016) Theresa ist gerade einmal 20 Jahre alt, als sie durch eine Wochenendbekanntschaft schwanger und von ihrer Familie nach England geschickt wird. Dort bringt Theresa ihren Sohn Sebastian zur Welt. Als der Junge zwei Jahre alt ist, kehrt Theresa heim zu ihrer Familie und lässt ihren Sohn zurück. Theresa führt nun ein Leben voller Lügen und Geheimnisse. Sie besucht ihren Sohn mehrmals pro Jahr, doch selbst ihr neuer Ehemann weiß nichts von ihrem Kind. Theresas Eltern haben...
Beratungsdienst Geld und Haushalt

So bleibt die Haushaltskasse im Plus: Neue Broschüre kombiniert Kalender ...

(05.10.2016) Wer einen übersichtlichen Planer sucht, um im nächsten Jahr sein Geld besser einzuteilen, findet im neu erschienenen Haushaltskalender 2017 eine praktische Hilfe. Die handliche Broschüre kombiniert Kalender und Haushaltsbuch, so dass sich leicht Termine, Zahlungsfristen und tägliche Ausgaben gut überblicken lassen. Der Haushaltskalender wird kostenlos von Geld und Haushalt, dem Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe, herausgegeben. Zusätzlich sind jeden...
Conscius Card - die Bestattungswunschkarte®

Wunschgemäße Bestattung

(27.09.2016) Viele Menschen haben schon über das eigene Ableben nachgedacht und daraus Vorstellungen und Wünsche für die eigene Bestattung entwickelt. Aber nur die Wenigsten sprechen mit Familie oder Freunden, was genau nach dem eigenen Tod geschehen soll. Aus diesem Grund bleiben die Wünsche, wie die eigene Bestattung ausgerichtet werden soll, meist unausgesprochen. So stellt sich also die Frage, wie man möglichst ohne schwierige Gespräche am einfachsten sicherstellen kann, dass die persönlichen Überzeugungen beachtet werden? Im Todesfall haben Hinterbliebene viele Entscheidungen zu treffen, häufig unter dem Zeitdruck eines nahen Beisetzungstermins. Umso besser, wenn dann die Wünsche des Verstorbenen bekannt sind und beücksichtigt werden können. Dies gibt den Angehörigen Orientierung und...
beleuchtungdirekt.de

Winterzeit - Lampenzeit

(26.09.2016) Das eigene Zuhause zu einer Lichtoase machen sollte zumindest jeder diesen Winter in Erwägung ziehen, speziell weil Lampen und Leuchten in den letzten Jahren immer günstiger, stromsparender und langlebiger geworden sind. Dementsprechend sind LEDs und Ähnliche Beleuchtungsmöglichkeiten eine Investition sowohl in das eigene Wohlbefinden als auch für den eigenen Geldbeutel. Früher hatten LEDs und Energiesparlampen das Problem, dass das produzierte Licht kalt und unansehnlich war und daher eher für Abstellkammern als für das eigene Wohnzimmer geeignet. Mittlerweile hat sich technologisch sehr viel getan, so die Experten von beleuchtungdirekt.de . Energiesparlampen und speziell LED-Beleuchtung kann mittlerweile eine große Reihe an Farbtönen wahrgeben und schafft so auch ein wohlig warmes...
Lansinoh Laboratories Inc.

Sind schwangere Frauen bestmöglich aufs Stillen vorbereitet?

(26.09.2016) 26. September 2016 - Lansinoh Laboratories Inc., Hersteller von Produkten für die Stillzeit, Babypflege und die Kleinkindernährung, hat weltweit 1.044 Personen - Ärzte, Hebammen und anderes medizinisches Fachpersonal - anlässlich der Weltstillwoche befragt. Ziel war es, mehr über die Erfahrungen und die Rolle der Befragten in der Stillberatung Schwangerer und stillender Mütter zu erfahren. Laut Umfrage ist sich das medizinische Fachpersonal einig, dass Schwangere...
Isidor GmbH und Co KG

Der Winter ist nicht mehr fern - Zeit zum Saunieren!

(23.09.2016) Die beste Lösung die lange, kalte Jahreszeit so angenehm und kuschelig wie möglich zu machen ist die Sauna. Saunieren ist nicht nur Wellness für die Seele, sondern auch eine Wohltat für unsere Gesundheit. Regelmäßiges Saunieren ist die ideale Möglichkeit, die Erkältungssaison auszutricksen, da das Immunsystem gestärkt wird. Man trainiert Herz und Kreislauf und regt den Stoffwechsel an. Saunabesuche heben die Stimmung und helfen bei Kopfschmerzen und...
Trauerbuch: "Mein Freund Xaverl und ich" von Betina Knoch

Ein Buch, das berührt und hilft!

(23.09.2016) Betina Knoch greift mit Ihrem "Bilderbuch für Erwachsene" ein Thema auf, das wir allzu gerne verdrängen: Tod und Trauer. "Mein Freund Xaverl und ich" hilft Trauerprozesse als solche zu erleben und zu bejahen. Ein authentisches Buch, das direkte Lebenshilfe für Trauernde sein kann. Die Autorin hat ihre wohlgewählten Worte selbst illustriert. Worum geht es? "Mein Freund Xaverl und ich" ist ein Bilderbuch, das vom endgültigen Abschied, grenzenloser Verzweiflung...

 

Seite:    1  19  28  33  35  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  60  64  72  87  118  179