Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Wirtschaftsfachwirt, Industriefachwirt, Handelsfachwirt oder Betriebswirt (IHK) in 25/30 Tagen in Würzburg

Weiterbildung lohnt sich! Starten auch Sie mit einer beruflichen Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt, Industriefachwirt, Handelsfachwirt oder Betriebswirt in 25/30 Tagen in Würzburg.

Beförderung, mehr Verantwortung, mehr Geld - wer will das nicht? IHK Fortbildungen können ein guter Weg zu diesen Zielen sein. Die 7. IHK-Weiterbildungserfolgsumfrage zeigt dies deutlich. Knapp zwei Drittel der Absolventen von IHK Fortbildungsprüfungen er-kennen nach der Prüfung positive Auswirkungen in ihrer beruflichen Entwicklung. 73 % stiegen auf oder haben einen größeren Verantwortungsbereich, 66 % verbesserten sich finanziell. Mehr als 11.000 Absolventen von IHK Fortbildungsprüfungen haben in der Umfrage von ihren Erfolgen nach dem Abschluss berichtet. Mehr als die Hälfte der Fachwirte, Fachkaufleute und Betriebswirte profitieren sogar schon direkt im ersten Jahr nach dem Abschluss. Nach fünf Jahren sind es sogar ganze 72 %. Die Chancen für ein gutes Gehalt, Aufstieg, Arbeitsplatzsicherheit und ein interessantes Aufgabengebiet sind also günstig. Ein Weg dorthin führt über die private Akademie carriere & more. Mit Anwendung des innovativen eva-Lernsystems® erreichen die Absolventen innerhalb kürzester Zeit das Prüfungsziel. Der ent-scheidende Vorteil dieser Lehrgänge ist die praxisnahe Fortbildung und starke Orientierung der Lehrgangsinhalte an den betrieblichen Qualifikationsanforderungen. Zum Ziel IHK-Abschluss führen viele Wege. Die Entscheidung für einen Weg sollte insbesondere vom indi-viduellen Lernstil abhängig gemacht werden. Eine berufsbegleitende Qualifizierung bei-spielsweise zum/zur Geprüften Betriebswirt/in nimmt ca. 745 Stunden verteilt über 2 Jahre Abend- und Wochenendschulung in Anspruch. Bei der privaten Akademie carriere & more sind Sie bereits nach 30 Seminartagen verteilt über ein Jahr fit für die Prüfung. Wie funktioniert das? Basis ist der Einsatz innovativer Lehrmethoden, das eva-Lernsystem®. Neueste lernbiologische Erkenntnisse, Techniken aus dem Superlearning und Mentaltraining fließen ein. Dies ermöglicht ein intensives Lernen und eine konzentrierte Wissensaufnahme. Trotz oder gerade wegen der kurzen Vorbereitungszeit zeichnen sich diese Lehrgänge mit über-durchschnittlichen Bestehensquoten bei den IHK-Prüfungen aus. Weitere Informationen finden Sie unter www.schneller-schlau.de oder telefonisch unter der kostenlosen Rufnummer 0800-4665466. Monatlich finden kostenlose Infoabende statt.