Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Wegen Sommerschule geöffnet

Gut, effektiv und selbstbewusst für das nächste Schuljahr vorbereitet.

Schwetzingen, 25.06.19. Ferien und Freizeit gehören zusammen. Schüler sollen sich vom Schulstress erholen. Der Bundesverband Nachhilfe- u. Nachmittagsschulen (VNN) rät, diese Zeit effektiv zu nutzen.

Die Sommerferien sind lang genug. Da bleiben sicher noch ein bis zwei Wochen, um die Zeit sinnvoll zum Lernen ohne Druck und ohne Stress zu nutzen, erklärt Mario Tessitore von der Nachhilfe Schule Dr. Sussieck aus Schwetzingen. In dieser Zeit, so Tessitore, können Lücken effektiv geschlossen und nicht Verstandenes aufgearbeitet werden. Gelerntes wird gefestigt und vertieft. Der Schulstart ins neue Schuljahr fällt leichter und das Selbstbewusstsein steigt.

Die Nachhilfe Schule Dr. Sussieck bietet daher in den letzten beiden Ferienwochen (26. Aug. - 10. Sep.´19) zur Wiederholung und zur Vorbereitung auf das neue Schuljahr Sommerkurse in den Hauptfächern an. Lese-, Recht- und Schönschreibkurse und der erfolgreiche Motivations- und Lerntechnik-Kurs von Tessitore sind im Programm. Auf der Webseite "www.sussieck.de" können Sie sich über die Kurse informieren oder lassen sich telefonisch unter 06202 / 12260 beraten.

Nachhilfe ganz schön schlau!

Weiterführende Informationen:
1988 gründete Dr. Cornelia Sussieck die Nachhilfeschule in Schwetzingen. Frau Dr. Sussieck ist Mitgründerin des im Jahr 1998 gegründeten "Bundesverbandes Nachhilfe- und Nachmittagsschulen" (VNN e.V.). Seit 2018 ist die Schule in Schwetzingen ISO 29990 zertifiziert. Im Februar 2013 gewann die Schule den VNN Award 2013 für die beste Nachhilfeschule in Baden-Württemberg.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.