Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Was muss ich als Risikomanager bei Nicht-Finanzunternehmen beachten? Seminare in Düsseldorf

S&P Zertifizierungen

Budget Planung - Controlling - Steuerung - Working Capital

Unsere nächsten Seminare finden Sie direkt in

München & Frankfurt 27.01.-31.01.2020

Berlin & Stuttgart 16.03.-20.03.2020

Düsseldorf & Hamburg 20.04.-24.04.2020

Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular.


Zielgruppe:

> Prokuristen und kaufmännische Leitungen sowie Fach- und Führungskräfte als auch
> Beauftragte aus den Bereichen: Risikomanagement, Revision, Controlling, Compliance, Qualitätsmanagement, Unternehmensplanung, Finanz- und Rechnungswesen.


Seminarprogramm:

Tag 1

> Strategische und operative Unternehmensplanung
> BWA als unterjähriges Steuerungsinstrument
> Professionell im Bankgespräch: Rating-Kennzahlen aktiv steuern

Tag 2

> Liquiditäts- und Finanzplanung - Leitfaden für die Praxis
> Mehr Liquidität durch aktives Cash Management

Tag 3
> Mindest-Anforderungen an das Risikomanagement
> Risikostrategie - Risikoinventur und Risiko-Workshop - Risikohandbuch
> Risikotragfähigkeit und Limitsystem - Aufbau des Risikoreports
> Liquiditätsrisikostrategie und Liquiditätsplanung - Stresstests - Reporting

Tag 4

> Finanzen und Liquidität zukunftsorientiert planen
> Liquidität steuern - Praktische Umsetzungstipps
> Effektiver Umgang mit Finanzierungsmitteln

Tag 5

> Hilfestellungen zur gezielten Verbesserung der Liquidität
> Projekt- / Auftragssteuerung: Der liquiditätsschonende Zahlungsplan


Die inhaltlichen Details sowie viele weitere Informationen zu unseren Zertifizierungs-Lehrgängen finden Sie direkt hier.

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung? Unser Service-Team steht Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung: 089/452 429 70 100

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.