Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Teams zu Spitzenleistung führen - Seminar für Führungskräfte

Teams zu Spitzenleistung führen - Seminar für Führungskräfte

Wie können Mitarbeiterpotentiale optimal genützt und gehoben werden ?
> Welche Führungsinstrumente haben sich im Tagesgeschäft bewährt ?

Die nächsten Termine auf einen Blick:

26.08.2015 Düsseldorf - Garantietermin

25.11.2015 Berlin

17.12.2015 München

Hier kommen Sie direkt zur Ausschreibung und zur Anmeldung.


Top 1: Teams mit dem richtigen Führungsstil weiterentwickeln!

> Führung: ein Überblick zu unterschiedlichen Stilen und Kompetenzen
> Mitarbeiter einbeziehen und an den Unternehmenszielen beteiligen
> Rollenkonflikte - Erwartungen an die Führungskraft
> Situationsbeurteilung und angemessener Führungsstil
> Unterscheidung der Mitarbeitertypen nach DISG-Konzept
> Eine "gelebte‘‘ Ziel- und Kundenorientierung ist kein Zufall !
> Hochleistungs-Teams stellen spezielle Anforderungen an die Führungskraft
> Führungsstärke zielgerichtet einsetzen

Fallstudien zur Auswahl des "richtigen‘‘ Führungsstils
Die Teilnehmer erhalten Checklisten zu den Themen "Führungskompetenz‘‘ und
"Führungsverhalten‘‘ sowie "Führungsstärken optimal einsetzen‘‘


Top 2: Gesprächstechniken für Führungskräfte
> "Immer wieder müssen Sie verhandeln - Verhandlungsstrategien im Überblick
> Wie funktioniert sachorientiertes Verhandeln?
> Impulse aus dem Harvard-Verhandlungskonzept
> Entwickeln von objektiven und neutralen Beurteilungskriterien

Fallstudien zu typischen Führungs- und Verhandlungssituationen


Top 3: Gewinner-Teams aufbauen!
> Schlüssel-Phasen in der Team-Entwicklung
> Motivatoren zur Sicherung des Unternehmenserfolgs richtig einsetzen
> Leistungsanreize richtig setzen, Leistungen steigern, Hochleistungsniveau halten
> 10 Merkmale eines Gewinner-Teams

Fallstudie zum Aufbau von Hochleistungsteams
Die Teilnehmer erhalten Checklisten zum Thema "Führen von Hochleistungs-Teams‘‘



Top 4: Zielvereinbarungen erfolgreich einsetzen!
> Mitarbeiter mit Zielen führen und Ziele korrekt formulieren
> Ziele mit den SMART-Kriterien überprüfen
> Fünf Zieltypen für eine wirksame Zielvereinbarung
> Die Mitarbeiter ins Boot holen, für die Ziele begeistern und an das Unternehmen
binden
> Optimale Vorbereitung und Durchführung des Beurteilungs- und/oder
Zielgesprächs
> Mit den Mitarbeitern effektiv im Dialog bleiben
> Unternehmensziele mit Feedback-Gesprächen verankern!

Fallstudie: Zielvereinbarungsgespräche erfolgsorientiert führen
Die Teilnehmer erhalten die Checkliste "Ziele SMART formulieren‘‘ Fallstudie:
Beurteilungsgespräch mit System - 360°-Feedbacks in der Praxis

Sie haben Fragen? Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

Die Details zum Seminar erhalten Sie direkt mit einem Klick.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.