Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Teams zu Spitzenleistung führen - Seminar für Führungskräfte

Teams zu Spitzenleistung führen - Seminar für Führungskräfte

Wie können Mitarbeiterpotentiale optimal genützt und gehoben werden ?
> Welche Führungsinstrumente haben sich im Tagesgeschäft bewährt ?

Die nächsten Termine auf einen Blick:

26.08.2015 Düsseldorf - Garantietermin

25.11.2015 Berlin

17.12.2015 München

Hier kommen Sie direkt zur Ausschreibung und zur Anmeldung.


Top 1: Teams mit dem richtigen Führungsstil weiterentwickeln!

> Führung: ein Überblick zu unterschiedlichen Stilen und Kompetenzen
> Mitarbeiter einbeziehen und an den Unternehmenszielen beteiligen
> Rollenkonflikte - Erwartungen an die Führungskraft
> Situationsbeurteilung und angemessener Führungsstil
> Unterscheidung der Mitarbeitertypen nach DISG-Konzept
> Eine "gelebte‘‘ Ziel- und Kundenorientierung ist kein Zufall !
> Hochleistungs-Teams stellen spezielle Anforderungen an die Führungskraft
> Führungsstärke zielgerichtet einsetzen

Fallstudien zur Auswahl des "richtigen‘‘ Führungsstils
Die Teilnehmer erhalten Checklisten zu den Themen "Führungskompetenz‘‘ und
"Führungsverhalten‘‘ sowie "Führungsstärken optimal einsetzen‘‘


Top 2: Gesprächstechniken für Führungskräfte
> "Immer wieder müssen Sie verhandeln - Verhandlungsstrategien im Überblick
> Wie funktioniert sachorientiertes Verhandeln?
> Impulse aus dem Harvard-Verhandlungskonzept
> Entwickeln von objektiven und neutralen Beurteilungskriterien

Fallstudien zu typischen Führungs- und Verhandlungssituationen


Top 3: Gewinner-Teams aufbauen!
> Schlüssel-Phasen in der Team-Entwicklung
> Motivatoren zur Sicherung des Unternehmenserfolgs richtig einsetzen
> Leistungsanreize richtig setzen, Leistungen steigern, Hochleistungsniveau halten
> 10 Merkmale eines Gewinner-Teams

Fallstudie zum Aufbau von Hochleistungsteams
Die Teilnehmer erhalten Checklisten zum Thema "Führen von Hochleistungs-Teams‘‘



Top 4: Zielvereinbarungen erfolgreich einsetzen!
> Mitarbeiter mit Zielen führen und Ziele korrekt formulieren
> Ziele mit den SMART-Kriterien überprüfen
> Fünf Zieltypen für eine wirksame Zielvereinbarung
> Die Mitarbeiter ins Boot holen, für die Ziele begeistern und an das Unternehmen
binden
> Optimale Vorbereitung und Durchführung des Beurteilungs- und/oder
Zielgesprächs
> Mit den Mitarbeitern effektiv im Dialog bleiben
> Unternehmensziele mit Feedback-Gesprächen verankern!

Fallstudie: Zielvereinbarungsgespräche erfolgsorientiert führen
Die Teilnehmer erhalten die Checkliste "Ziele SMART formulieren‘‘ Fallstudie:
Beurteilungsgespräch mit System - 360°-Feedbacks in der Praxis

Sie haben Fragen? Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

Die Details zum Seminar erhalten Sie direkt mit einem Klick.