Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Studieren am IFAG! Innovativer Studiengang für Kommunikationsdesign in Köln

Am 16. Oktober 2013 öffnet das IFAG! Institut für Angewandte Gestaltung in Köln seine Pforten. Ab sofort studieren hier 10-20 junge Menschen Grafik-, Foto- und Mediendesign - Mit Erfolgsgarantie

Die Besonderheit dieser innovativen privaten Bildungseinrichtung liegt in der Verknüpfung von Kommunikationsdesign mit einer Ausbildung in persönlichen und sozialen sowie in unternehmerisch-kaufmännischen Kompetenzen. Kleine Gruppen und Seminare mit ca. 10 Teilnehmern ermöglichen ein intensives und dabei persönliches und menschlich zugewandtes Lernklima. Talente und Ziele jedes einzelnen werden individuell gefördert und der Übergang vom Studium zum Beruf systematisch vorbereitet.

Dabei kommen den Institutsgründern ihre vielfältigen Erfahrungen rund um den Aufbau ihrer eigenen Selbständigkeit als Designer und Unternehmer sehr zugute: Der Kommunikations-designer Thomas Hilbig vertritt am IFAG! die Schwerpunkte Grafik-, Mediendesign und Coaching, der Fotograf und Inhaber einer Agentur für visuelle Kommunikation Uli Kreifels steht für die Kernbereiche Fotodesign und unternehmerische Kompetenzen.

"Für den Erfolg als Kommunikationsdesigner kommt es nicht mehr allein auf das Fachwissen an, oder auf einen Abschluss an dieser oder jener Hochschule", erklärt Thomas Hilbig. Und Uli Kreifels ergänzt: "Entscheidend sind Persönlichkeit und ein überzeugendes Auftreten, eine exzellente Selbstpräsentation und das kaufmännisches Know-how, um sich nach dem Studium eine tragfähige Existenz in einem gestalterischen Beruf aufbauen zu können".

Die Ausbildung am IFAG! dauert 7 Semester und umfasst jeweils 19 – 21 Semesterwochenstunden.

Kosten:
Die monatliche Studiengebühr beträgt 350 €
Die Aufnahmegebühr beträgt einmalig 350 €

Weitere Informationen unter
www.institut-fuer-angewandte-gestaltung.de

Pressekontakt:
Suzanne Harttmann: 0171 1962 338
www.expertenfundus.de