Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Seminare Controlling - Unternehmen besser lesen und richtig steuern - Seminare in Nürnberg

S&P Seminare Controlling

Die wichtigsten Stellschrauben zur Unternehmenssteuerung - Deckungsbeiträge und Kalkulationsaufschläge gezielt prüfen - Praxisfälle zu Bilanz und GuV, BWA und Kalkulation

Die nächsten Seminare finden Sie in

Nürnberg 17.04.2019

Stuttgart 17.04.2019

Köln 21.06.2019

Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular.


Zielgruppe des Seminar Controlling Kompakt:

> Geschäftsführer, Prokuristen und Führungskräfte
> Mitarbeiter in den Bereichen Technik, Produktion, F&E sowie Vertrieb


Ihr Nutzen mit dem Seminar Controlling Kompakt:

> Die BWA - Nicht nur ein Instrument für den Kaufmann
> Unternehmen besser lesen und richtig steuern
> Kostendeckende Verkaufspreise und ihre Kalkulation


Ihr Vorsprung mit dem Seminar Controlling Kompakt
Jeder Teilnehmer erhält kostenfrei folgende S&P Produkte:

+ das S&P Tool Unternehmensplanung und -steuerung
+ Chef-Report mit den wichtigsten Kennzahlen
+ 20 Punkte Check für eine aussagekräftige BWA
+ S&P Praxis-Leitfaden zum Bankbericht
+ Checklisten zum Vermeiden von Rating-Fallen


Seminarprogramm zum Seminar Controlling Kompakt:

Die BWA-Nicht nur ein Instrument für den Kaufmann

> Wesentliche Bestandteile der BWA kennen und interpretieren
> Vorräte und Bestandsveränderungen in der BWA richtig abbilden
> Mit der BWA das Unternehmen auf Kurs halten
> Deckungsbeiträge und Kalkulationsaufschläge mit Hilfe der BWA überprüfen
> Kalkulation und Kostenanalyse mit der BWA
> BWA als Impulsgeber für unternehmerische Entscheidungen



Unternehmen besser lesen und richtig steuern

> Die drei Schritte einer soliden Jahresplanung!
> GuV: von den Umsatzerlösen bis zum Gewinn
> Steuerung des Unternehmens mit Top-Kennzahlen
> Passt das Geschäftsmodell? Kosten im Griff? Richtig finanziert?
> Erkennen von Stärken, Schwächen und Fehlentwicklungen
> Erarbeiten von Gegensteuerungs- und Handlungsmaßnahmen



Kostendeckende Verkaufspreise und ihre Kalkulation

> Kostenrechnung als Grundlage für Geschäftsführer-Entscheidungen
> Kostenstellenrechnung mit dem Betriebsabrechnungsbogen
> Kostenrechnung: Kalkulation - Deckungsbeitrag - Budgetierung
> Kalkulation kostendeckender Verkaufspreise
> Handelskalkulation: Auf was kommt es an?
> Moderne Kostenrechnungssysteme: Prozesskostenrechnung und Target Costing

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.