Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Seminar Unternehmensfinanzierung - Bankverhandlungen erfolgreich führen

Seminar Unternehmensfinanzierung

Finanzen sicher steuern – Wachstum erfolgreich finanzieren – Update Unternehmensfinanzierung

> In 4 Schritten zur optimalen Unternehmensfinanzierung

> Insider-Tipps für die richtige Unternehmensfinanzierung in der Praxis

> Wie bewertet die Bank die Sicherheiten Ihres Unternehmens ?

> Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es bei der Geschäftsführer-Bürgschaft ?

> Der Bankbericht: Fundament für Kreditgespräch, Kreditentscheidung und günstige Kreditzinsen

Bankverhandlungen erfolgreich führen


Zielgruppe: Seminar Update Unternehmensfinanzierung – Bankverhandlungen erfolgreich führen !
> Geschäftsführer, Inhaber, Vorstände, Prokuristen und Führungskräfte

> Fachkräfte aus den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen, Controlling und Treasury

.

Ihr Nutzen: Seminar Update Unternehmensfinanzierung – Bankverhandlungen erfolgreich führen !
> Der Bankbericht: Fundament für Kreditgespräch, Kreditentscheidung und günstige Kreditzinsen

> Königsdisziplin Finanzierung

> Wie bewertet die Bank meine Sicherheiten ?

.

Ihr Vorsprung: Seminar Update Unternehmensfinanzierung – Bankverhandlungen erfolgreich führen !
Jeder Teilnehmer erhält mit dem Seminar unsere S&P-Produkte:

+ S&P-Tool Unternehmensplanung

+ S&P Tool Zins- und Investitionsrechner

+ Checkliste zur fairen Sicherheitenbewertung

+ Checkliste "Vermeiden von Stolperfallen im Bankbericht"

+ Muster-Bankbericht für erfolgreiche Zins- und Kreditgespräche

.

Seminare und Seminarorte – Update Unternehmensfinanzierung – Bankverhandlungen erfolgreich führen !
Sie finden unsere Bankverhandlungs-Seminare in Berlin, Hamburg, Hannover, Münster, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Leipzig, Dresden, Stuttgart, München, London, Wien, Salzburg und Innsbruck.

Die nächsten Termine finden Sie unter Seminar Termine.

.

Programm – Seminar Update Unternehmensfinanzierung – Bankverhandlungen erfolgreich führen !
Der Bankbericht: Fundament für Kreditgespräch, Kreditentscheidung und günstige Kreditzinsen – Update Unternehmensfinanzierung
> Ermittlung des freien Cashflows: Abgrenzung von operativen, investiven und finanziellen Cashflows

> Fallstudie "Liquidität versus Rentabilität"

> Zusammenstellung wesentlicher Kennzahlen zur Analyse der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage

> Rating und Cashflow als Parameter von Kreditentscheidungen

> Bilanzstruktur als Grundlage tragfähiger Finanzierungsentscheidungen



Die Teilnehmer erhalten folgende S&P Produkte:

+ S&P Checklisten: Vermeiden von "Ratingfallen" und Absichern der eigenen Unternehmensbonität

+ S&P Tool: Transparente Unternehmensplanung und Simulation des eigenen Unternehmens-Ratings

+ S&P Muster-Bankbericht für erfolgreiche Zins- und Kreditgespräche



Königsdisziplin Finanzierung (Teil 1) – Update Unternehmensfinanzierung
> Innenfinanzierung – die erste Finanzierungsquelle für Unternehmen

> Außenfinanzierung – Eigenkapital als Basis jeder Fremdfinanzierung

> Wie kalkulieren Banken und andere Kreditgeber den Kreditzins ?

> Wir zeigen Ihnen wie Sie faire von unfairen Finanzierungsangeboten unterscheiden können.

.

Die Teilnehmer erhalten folgende S&P Produkte:

+ S&P Checklisten zur optimalen Vorbereitung von Kredit- und Sicherheitenverhandlungen

.

Königsdisziplin Finanzierung (Teil 2) – Update Unternehmensfinanzierung
> Auswahl der "richtigen" Finanzierungsbausteine und fairer Finanzierungspartner

> Welche öffentlichen zinsgünstigen Förderprogramme stehen zur Verfügung ?

> Leitfaden für den passenden Finanzierungs-Mix: Optimale Kredit-Bausteine für das weitere Wachstum sowie für Zukunftsinvestitionen

.

Die Teilnehmer erhalten folgende S&P Produkte:

+ S&P Tool Zins- und Investitionsrechner – Ermittlung des fairen Zinses – Simulation der Investitionsrendite

.

Wie bewertet die Bank meine Sicherheiten ? – Update Unternehmensfinanzierung
> Wie bewerten Banken das Vorratsvermögen, den Maschinenpark, die Forderungen sowie die Betriebsimmobilie ?

> Leitfaden zur Sicherheitenbewertung – Welche Sicherheitenabschläge sind banküblich ?

> Woran kann ich eine Übersicherung der Bank erkennen ?

> Wie kann eine Sicherheitenfreigabe in der Praxis durchgesetzt werden ?

> Welche Kreditklauseln und Auflagen können für das Unternehmen "gefährlich" werden ?

> Geschäftsführer-Bürgschaften gezielt begrenzen -Trennung von Privat- und Betriebsvermögen

.

Die Teilnehmer erhalten folgende S&P Produkte:

+ S&P Checklisten: gezielte Einschränkung von Sicherheitenabsprachen – Auf welche Stellschrauben sollten Sie sich konzentrieren ?

+ S&P Checkliste "Vermeiden von Stolperfallen im Bankbericht"

+ S&P Muster-Bankbericht für erfolgreiche Zins- und Kreditgespräche


Buchung des Seminars Unternehmensfinanzierung

Sie haben Interesse am Seminar? Mit dem Anmeldeformular können Sie sich direkt zum Seminar anmelden.

Alle unsere Bildungsangebote sind nach AZAV sowie DIN 9001:2008 zertifiziert. Der Teilnahmepreis wird daher vom europäischen ESF sowie von regionalen Förderstellen gefördert.

Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Büro München Tel. +49 89 452 429 70 – 100 oder
Büro Hannover Tel. +49 511 93 639 460