Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Schneller Aufsteigen als Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)

Mit carriere & more schneller zum gewünschten Abschluss kommen

Schon während der Ausbildung schmieden Auszubildende große Karrierepläne. Die können je nach Branche sehr unterschiedlich aussehen. Um im Gesundheits- und Sozialbereich Managementaufgaben oder Leitungspositionen übernehmen zu können, bietet sich der Abschluss "Gepr. Fachwirt / Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)" an. Der Abschluss ist für alle geeignet, die sich für das mittlere Management interessieren.
Zu den Inhalten des Abschlusses gehört der Bereich der betrieblichen Prozesse, die Prozess- und Ressourcenüberwachung und –steuerung, die Optimierung der Qualitätsmanagementprozesse, Projektmanagement, Personalführung und –entwicklung sowie das Planen und Durchführen von Marketingmaßnahmen.
Die Prüfung wird vor der Industrie- und Handelskammer in zwei Stufen abgelegt: zwei schriftliche Prüfungen, in den alle Inhalte abgeprüft werden und eine mündliche Prüfung, die in Form einer Präsentation mit Fachgespräch durchgeführt wird.
Um sich auf den Abschluss und die Prüfung vorzubereiten, bietet carriere & more einen Vorbereitungslehrgang in nur 25 Seminartagen an. Die Seminartage finden am Wochenende statt, damit der Abschluss auch berufsbegleitend erreicht werden kann. Gearbeitet wird bei carriere & more nach dem eva-Lernsystem® -einem Akronym aus erfassen, verarbeiten und aktivieren. Das Lernsystem kann kostenlos und unverbindlich an den ersten beiden Kurstagen getestet werden.
Interessenten erhalten weitere Informationen zum Abschluss "geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)" und zu weiteren Abschlüssen an den regelmäßig stattfindenden Infoabenden der privaten Akademie carriere & more in Mannheim. Termine und kostenlose Anmeldung unter www.schneller-schlau.de.