Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

QRP: Angewandtes Management in praxisübergreifenden Seminaren erlernen

Das Seminar-, Beratungs- und Coachingangebot von QRP befasst sich schwerpunktmäßig mit den prozessbedingten Abläufen, Strukturen und menschlichen Faktoren im Projektmanagement.

Unter diesem Ansatz berät und begleitet der Seminaranbieter Unternehmen bei der Einführung von Best-Practice-Management Methoden, unabhängig von Branche und Größe. "Da in Projekten oft mehrere Menschen zusammen arbeiten, funktioniert eine Methode erst dann, wenn sie vom Leitenden Management als "Management-System" im Unternehmen implementiert ist", so Trainer und Geschäftsführer Martin Rother. So hänge die Absicherung des Projekterfolges vom Leitenden Management ab und nicht etwa, wie viele meinen, allein vom Projektmanager.
Die Probleme in Projekten sind dabei hausgemacht: Projekte dauern zu lange, werden teurer als geplant und erreichen letztlich nicht ihr Ziel. In ihren Seminaren hat die QRP über 100 Teilnehmer befragt, und die Antworten sind eindeutig: unklare Zieldefinitionen und Anforderungen an das Projekt, Ressourcenmangel, mangelhafte oder unrealistische Planung, schlechte Kommunikation und Planänderungen sind die am häufigsten genannten Ursachen für das Scheitern von Projekten.
QRP bietet hier für Projektmanager entsprechende Seminare und Trainings an. Die internationalen Standards für die Projektmanagement-Methoden nach PRINCE2 und Scrum, Programmmanagement nach MSP, Portfoliomanagement nach MOP, COBIT als Qualitätsmanagement-Methode und ITIL für das IT-Service Management.
Als Berater und Coach steht QRP ebenso dem leitenden Management zur Seite um die genannten Management Methoden in ihren Unternehmen nachhaltig zu implementieren und erfolgreich einzusetzen. Die Kundenliste ist lang, dazu zählen unter anderem 7P Consulting, Bayer, Commerzbank, Bechtle, Ströer, Deutsche Bundesbank sowie öffentliche Einrichtungen wie die Bundeswehr, Forschungszentrum Jülich oder auch Hochschulen.