Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Preise festlegen ist Chef-Sache

Preise festlegen ist Chef-Sache

So steigern Sie Ihren Ertrag mit der optimalen Preisstrategie

> Die Hebelwirkung des Preises auf den Gewinn

> Was sind unsere Produkte und Dienstleistungen tatsächlich wert?

> Zahlen unsere Kunden das was Sie bereit sind zu bezahlen?

> Wann machen Rabatte und Skonti überhaupt Sinn?

> Wie erhöht man Preise richtig?



Preise festlegen ist Chef-Sache - Zielgruppe:

Geschäftsführer, Prokuristen, Vertriebsvorstände, Führungskräfte aus dem Vertrieb, Mitarbeiter/innen aus den Bereichen Vertrieb, Kundenbetreuung und Key-Account-Management.



Preise festlegen ist Chef-Sache - Ihr Nutzen:

Nationale und internationale Preis- und Angebotsstrategien

Optimale Preisgestaltung für mehr Absatz und höhere Erträge

Gestaltung eines griffigen Rabatt- und Konditionensystems

Kundenverhalten verstehen - Preisbarrieren überwinden



Preise festlegen ist Chef-Sache - Ihr Vorsprung:

Jeder Teilnehmer erhält mit dem Seminar folgende S&P-Produkte:

+ Leitfaden für den Aufbau einer optimalen Preisstrategie

+ Checklisten zur Preisbestimmung und Preisdurchsetzung

+ Checklisten zum Vermeiden von Preis-Fallen

+ S&P Pricing-Tool für das professionelle Preismanagement

+ S&P-Test zur Bestimmung der Preisbereitschaft der Kunden

+ Sofortmaßnahmen für höhere Erträge und mehr Gewinn



Nationale und internationale Preis- und Angebotsstrategien

> Auf welche Gewinn- und Werttreiber kommt es in der Praxis an ?

> Tops und Flops in der Pricing-Praxis

> Preisbereitschaft der Kunden erkennen und ausreizen

> Wie fit ist Ihr Unternehmen im Pricing ?

> Preise weltweit vergleichen und Spielräume ausschöpfen



Direkte Umsetzung in die Praxis:

Die Teilnehmer erhalten mit dem Seminarpreis das S&P Produkt "Professionelles Preismanagement". Es werden Praxisfälle trainiert.

Die Teilnehmer lernen die erfolgreichsten Methoden der Preisoptimierung kennen.



Optimale Preisgestaltung für mehr Absatz und höhere Erträge

> Erfolgreiche Ansätze für die Preisdifferenzierung im Wettbewerb

> Preisverhandlungs-Spielräume für den Vertrieb festlegen und durchsetzen

> Anwendung innovativer Pricing-Modelle in der Praxis



Direkte Umsetzung in die Praxis:

Die Teilnehmer erhalten mit dem Seminarpreis das S&P Produkt "Professionelles Preismanagement".



Gestaltung eines griffigen Rabatt- und Konditionensystems

> Welche Rabatt- und Bonimodelle haben sich in der Praxis bewährt?

> Den Vertrieb zur Preisoptimierung animieren

> Wirkungsvoll auf Preissenkungen des Wettbewerbs reagieren

> Sofortmaßnahmen für höhere Erträge und mehr Gewinn



Direkte Umsetzung in die Praxis:

Die Teilnehmer erhalten mit dem Seminarpreis das S&P Produkt "Professionelles Preismanagement".

Sie erfahren, wie Sie Preisspielräume nutzen und so dauerhaft höhere Erträge erwirtschaften.



Kundenverhalten verstehen - Preisbarrieren überwinden

> Argumentationsketten für Preisverhandlungen

> Den Kundennutzen richtig kommunizieren

> Preiserhöhungen erfolgreich durchsetzen

> Aktiver Verkauf von Zusatzleistungen

> Preiseinwände gezielt entkräften



Fallstudien und Trainings:

Preiseinwände gezielt entkräften durch Aufbau einer einheitlichen Argumentationskette

Direkte Umsetzung in die Praxis:

Gezielter Zusatzverkauf von Produkten und Dienstleistungen - Kundenbindung durch aktives Cross Selling - Zahlungsbereitschaft der Kunden optimal abschöpfen

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.