Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Ossiri´s Lernakademie wird Filiale einer renommierten Fachhochschule

Vom Taxichauffeur zum Rektor: Integration sichtbar gemacht.

PRESSEAUSSENDUNG

Ossiri´S Lernakademie wird Filiale einer renommierten Fachhochschule (org)

Die im Jahre 2000 gegründete Institution der Erwachsenbildung wird einen lang gehegten Traum Ende Juni 2014 verwirklichen können. Am 27. Juni 2014 wird im Rahmen einer feierlichen Zeremonie der Kooperationsvertrag zwischen der Eötvös József Főiskola ejf.hu in Baja, Ungarn und Ossiri´s Lernakademie lernakademie.at unterzeichnet.

Der Gründer und Direktor von Ossiri´s Lernakademie, Herr Ossiri Richard GNAORE wird in Begleitung der Leiterin der Abteilung für Lehrgangsentwicklung und berufliche Ausbildungen, Frau Karin GNAORE, der Zeremonie beiwohnen. Die Zusammenarbeit zwischen beiden Institutionen wird darin bestehen, dass die EJF Hochschule an Ossiri‘s Lernakademie in Wien eine Zweigstelle eröffnet und hier gemeinsam Bachelor-Ausbildungen anbietet. In der ersten Ausbauphase geht es um die BA Ausbildung von KindergartenpädagogInnen, in weiterer Folge ist auch eine Zusammenarbeit hinsichtlich der Ausbildung von bilingualen VolksschullehrerInnen BA und Krippen-PädagogInnen BA geplant.

Diese Partnerschaft ist die erste Stufe einer Reihe von Kooperationsverträgen mit Fachhochschulen und Universitäten in der EU und den USA, die Ossiri´s Lernakademie in eine vollwertige Fachhochschule umwandeln sollen.

Ossiri´s Lernakademie engagiert sich erfolgreich seit Jahren für die sprachliche und berufliche Integration von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund. Bei Ossiri´s Lernakademie werden mutige, bahnbrechende Schritte gesetzt, die für weite Teile der Gesellschaft positive Auswirkungen haben. Es wurden unter der maßgeblichen Federführung der Lehrgangsleiterin, Frau Karin GNAORE, staatlich anerkannte Ausbildungen geschaffen, die alle gemäß ISO NORM 17024 hinsichtlich der Qualität gesichert sind und überall in Österreich angeboten werden dürfen. Es handelt sich um die Lehrgänge

- QMA für Kindergärten, Kindergruppen und Horte

- Zertifizierter Sprachkursleiter

- Zertifizierter DaF/DaZ-Trainer

Die SKL und DaF/DaZ-Lehrgänge sind nach einem einzigartigen zwei- bzw. dreistufigen Modell konzipiert, dessen Ziel ist, die Qualifizierung von motivierten, berufenen Menschen für die Unterrichtstätigkeit zu gewährleisten. Diese Ausbildungen geben vielen Leuten mit und ohne Migrationshintergrund die Chance, zahlreiche administrative Hürden zu überbrücken und dadurch einen gesellschaftlich und finanziell interessanteren Beruf zu erlernen und auszuüben.