Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Online Schulung - Qualitätsmanagement-Beauftragter Zertifizierungsprogramm

Sie sind neu bestellt als Qualitätsmanagement Beauftragter? Das S&P Unternehmerforum führt den Lehrgang Zertifizierter Qualitätsmanagement Beauftragter (S&P) durch.

&P Online Schulungen: Deine virtuelle Weiterbildung. Interaktiv und spannend!

Mit S&P Online Schulungen hast du 8 Vorteile bei deiner Weiterbildung:

> neue Impulse
> Interaktivität und vernetzende Elemente
> persönliche Problemstellungen diskutieren
> Praxisbezug und schnelle Umsetzbarkeit mit der S&P Toolbox
> direkter Fokus
> kleine Gruppen
> keine Reisekosten
> spare Reisezeit


Zielgruppe für den Lehrgang Zertifizierter Qualitätsmanagement Beauftragter:

> Neu bestellte Qualitätsmanagement-Beauftragte.
> Fach- und Führungskräfte sowie Beauftragte aus den Bereichen Qualitätsmanagement

Den Lehrgang Qualitätsmanagement-Beauftragter mit Zertifizierung online buchen; bequem und einfach mit dem Seminarformular online und der Produkt Nr. Z 20.


Grundsätze des neuen DIN-Standard Qualitätsmanagement

Im neuen DIN-Standard werden explizit folgende Grundsätze des Qualitätsmanagement aufgelistet:

> Kundenorientierung
> Führung
> Einbeziehung von Personen
> Prozessorientierter Ansatz
> Verbesserung
> Beziehungsmanagement

Stärkerer Stellenwert des prozessorientierten Ansatzes im Qualitätsmanagement

Im neuen 2015-Standard erhält das Thema Prozessorientierung einen neuen Schwerpunkt. Folgende neue Anforderungen werden genannt:

> Zuweisung der Verantwortlichkeiten und Befugnisse innerhalb der Prozesse
> Bestimmung der für den Prozess erforderlichen Mindestkontrollhandlungen
> Risikoorientierte Bewertung der Prozesse

Prinzipien des Qualitätsmanagements

> Welche Kultur benötigt ein schlankes Unternehmen?
> Die wichtigsten Erfolgstreiber im Qualitätsmanagement
> Toyota-Produktionssystem - Lessons Learned für die eigene Branche
> Verzögerungskosten (Cost of Delay) gezielt identifizieren und reduzieren
> Aufgaben des Managements: Dynamik im Unternehmen managen
> Die Lean-Falle und wie Sie Ihr ausweichen

Werkzeuge des Qualitätsmanagements gezielt einsetzen

> Lean-Prinzipien zur Gewohnheit machen
> Probleme beschreiben und lösen: 6W - Hinterfragetechniken
> Die 5S - Methode: Sicher, sauber und übersichtlich
> Fehlervermeidung mit Poka Yoke, FMEA und TQM
> M7 - sieben Management-Werkzeuge zur Qualitätssicherung
> Rüstzeiten im Team reduzieren mit SMED
> KVP/KAIZEN - Prozesse gezielt verbessern

Neue Ideen ausprobieren und schnell zur Marktreife führen

> Wie Führung helfen kann Lean zur Gewohnheit zu machen
> Teams im Veränderungsprozess richtig führen
> Leane Ziele definieren, umsetzen und die Mitarbeiter für die Ziele gewinnen
> Schlanke Kommunikation - eine andere Kommunikation ist der beste Weg
> Das Visiualisierungsboard: KPIs und Ziele für mehr Agilität

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.