Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Oh my Job! Eine neue Karriere-Plattform für Frauen.

Frauen können sich im Internet über alles unterhalten: Gesichtsmasken, Babynahrung und Liebeskummer, nur zu den Themen Beruf und Karriere gab es bislang nichts, jetzt aber gibt es dafür Oh my Job,

Oh my Job ist ein Online-Forum für berufstätige Frauen. Es bietet eine Plattform, um sich auf anonymer Basis zu allen Fragen rund um die Arbeitswelt auszutauschen.

Karriereentwicklung, Verhaltensstrategien im Umgang mit Konfliktsituationen, Organisation von Beruf und Familie, Burnout-Vermeidung – Thema ist alles, was berufstätige Frauen interessiert.

Unsere Mitglieder beschreiben ihre Erfahrungen und Erlebnisse und geben sich gegenseitig Rat und Zuspruch. Besucherinnen können auch ohne Anmeldung die Diskussionen verfolgen und sich so zu den verschiedensten Themen informieren.

Im Gegensatz zu zahlreichen Mütter- und Lifestyleforen bestand bislang kein spezielles Angebot für Frauen im Beruf. Diese Lücke soll Oh my Job schließen.

Die Gründerinnen sind drei Frauen aus Hamburg und Berlin: eine Rechtsanwältin, eine Produktmanagerin und eine Autorin. Sie wollen allerdings keine Redakteurinnen sein, die den Frauen vorschlagen, wie sie sich zu verhalten haben oder wie sie sich kleiden müssen, um beruflich erfolgreich zu sein, sondern ihnen einen Ort zur Verfügung stellen, an dem jede nachlesen kann, wie es in den Unternehmen, den Kliniken oder den Kanzleien wirklich zugeht und welche Strategien sich schon in der Realität berufstätiger Frauen bewährt haben.

Darüber hinaus gibt es einmal im Monat ein "inspirierendes Interview" mit einer Frau, die bereits eine erfolgreiche Karriere in ihrem Berufsfeld gemacht hat und ihr Wissen an die Besucherinnen von Oh my Job weitergeben möchte.

Das Motto der Seite lautet: "Hier geht's mal nicht um Basteln, Babies und Diäten".

Zur Seite: Oh my Job