Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Nicht nur Obama, auch Studierende der Hochschule Macromedia waren Gäste der HANNOVER MESSE

Macromedia Exkursion zur HANNOVER MESSE

Die Hannover Messe vereint gleich fünf führende internationale Leitmessen zur gleichen Zeit am selben Ort. Das ist weltweit einzigartig und damit gilt sie als wichtigste Industriemesse.
Vom 25. bis 29. April 2016 treffen hier alle erdenklichen Schlüsseltechnologien und Kernbereiche der Industrie zusammen - von Forschung und Entwicklung, Automation und IT über Zulieferung, Produktionstechnologien und Dienstleistungen bis hin zu Energie und Mobilitätstechnologien.

Digitalisierung und die Veränderung des Kommunikationsverhaltens machen auch vor dem Business-to-Business-Bereich (B2B) nicht Halt. Neue Formen der B2B-Kommunikation thematisiert der Macromedia Hochschul Professor Dr. Marcus Stumpf im Zuge eines Lehrprojektes mit Studierenden im Bachelorstudium Medienmanagement. Um die neuesten Entwicklungen zu erfahren, war eine erlesene Gruppe Studierender auf Einladung der FESTO AG & Co. KG Gast auf der Hannover Messe.

Neben vielen großen und mittelständischen deutschen Unternehmungen, sind hier auch zahlreiche internationale Messepräsentationen zu bestaunen. Die Studierenden waren von den Dimensionen der umfassenden Leistungsschau sichtlich beeindruckt. Nach unzähligen Kilometern, intensiven Gesprächen an den Ständen und wertvollen Informationen, ging es am Abend wieder zurück in die Heimat.

Fazit: Es war ein ausgesprochen anstrengender, aber auch sehr wertvoller Messebesuch, der ein und der andere Kontakt konnte geknüpft werden, wichtige Informationen und Orientierungen aufgespürt sowie neue Erkenntnisse gesammelt werden. Die nachhaltigen Eindrücke der Exkursion beeinflussen sicher noch so mach spätere Wahrnehmung der angehenden Medienmanagerinnen und -manager.

(dbr)