Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Neues Seminarangebot in Kooperation mit dem WbI

Weiterbildungsinstitut Wbi GmbH

Die Agentur Xiega aus Dortmund bietet auf seiner Webseite xiega.de unter der Rubrik „Seminare“ verschiedene Fortbildungsmöglichkeiten im Online-Bereich an.

Das Thema Online Marketing ist mittlerweile ein fester Bestandteil im Media-Mix vieler Unternehmen geworden. Eine eigene Homepage reicht heutzutage als einzige Maßnahme für einen Internetauftritt nicht mehr aus. Immer neue Kommunikationswege und innovative Konzepte werden geschaffen.

Zurzeit ist vor allem das Thema Social Media in aller Munde. Doch wie gehe ich professionell mit sozialen Netzwerken um? Und wie nutze ich die Werbechancen auf Facebook, Twitter und Co sinnvoll? Diese und weitere Fragen rund um das Thema Social Media, sowie in anderen Bereichen des digitalen Marketings werden in den neuen Seminarangeboten der Online Marketing Agentur Xiega beantwortet.

Die Agentur aus Dortmund bietet auf seiner Webseite xiega.de unter der Rubrik „Seminare“ verschiedene Fortbildungsmöglichkeiten im Online-Bereich an. In Kooperation mit dem Weiterbildungsinstitut (WbI) werden Seminarkonzepte für unterschiedliche Themenbereiche zusammengestellt. Das WbI bietet berufsbegleitende Schulungen für Wiedereinsteiger, Existenzgründer und Unternehmer an den Standorten Dortmund, Essen und Oberhausen an. Für die verschiedenen Bereiche des Online Marketing referiert Xiega Geschäftsführer Benjamin Wichert regelmäßig an dem WbI. Aktuell werden besonders Seminare zu den Themenbereichen Social Media Marketing und Google AdWords angeboten. Die Schulungen sind im Rahmen der Serie „Unternehmerwissen“ des WbI wiederzufinden. Diese richtet sich an Jungunternehmer in der Startphase. Da die Seminare staatlich gefördert werden, ist für die Teilnehmer nur eine geringe Eigenbeteiligung zu leisten. Für alle selbständigen Unternehmer und Existenzgründer, sowie allgemein Interessierte der Online-Branche sind die Seminare eine gute Möglichkeit sich in dem Thema weiterzubilden.