Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Musik-Lust statt Musiker-Frust: GanzMusik, die neue Plattform für Musikergesundheit

Solveig Eckold von GanzMusik

Was tun, wenn man als Berufsmusiker von Lampenfieber und Nervosität geplagt ist oder wenn man unter so großen Verspannungen leidet, dass das Musizieren zur Qual wird?

Berlin, 16. Februar 2016. GanzMusik, die neue Beratungsplattform für Berufsmusiker ist Anfang Januar gestartet. Das Berliner Jungunternehmen bietet Informationen rund um die physische und mentale Gesundheit für Berufsmusiker.

Solveig Eckold, Gründerin von GanzMusik: "Immer mehr Musiker leiden unter Lampenfieber und Ängsten und finden alleine keinen Ausweg aus dieser Situation. GanzMusik möchte genau hier ansetzen und Hilfestellungen anbieten."

Was tun, wenn man als Berufsmusiker von Lampenfieber und Nervosität geplagt ist oder wenn man unter so großen Verspannungen leidet, dass das Musizieren zur Qual wird?
Das eigene Spiel auf dem Instrument ist das Herzstück einer Musikerkarriere. Läuft es hier auf einmal nicht mehr so, wie anfangs geplant und in ambitionierten Versionen erträumt, ist dies ein herber Rückschlag.

Hier kann GanzMusik helfen: Das neues Portal im Internet hat sich auf die Probleme von Berufsmusikern spezialisiert. Denn, erfolgreicher werden auf seinem Instrument kann man lernen. Auf der Seite www.ganzmusik.de werden regelmäßig Artikel und Informationen rund um die folgenden Themen veröffentlicht:

Umgang mit Lampenfieber, Anspannung und Nervosität
Entwicklung effektiver Übestrategien und dadurch Einsparung kostbarer Lebenszeit
Erfolgsstrategien für Berufsmusiker durch mentales Training
Musizieren mit Leichtigkeit und ohne Verspannungen

www.ganzmusik.de ist die Plattform, die Berufsmusikern hilft ohne Angst und Verspannungen und mit Leichtigkeit ihr volles Potential mit ihrem Instrument leben zu können.