Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Mit der AWO Stellenbörse Jobs im Pflegebereich finden

AWO Pflege Stellenbörse

Die Arbeiterwohlfahrt oder kurz AWO gehört zu den wichtigsten Wohlfahrtsverbänden in Deutschland.

Seit 1919 kümmert sich der deutsche Wohlfahrtsverband um Menschen, die auf soziale Hilfe in allen erdenklichen Lebensbereichen angewiesen sind. Mehr als 140.000 Angestellte nehmen Aufgaben in Bereichen wie der Seniorenbetreuung, der Unterstützung von Migranten und Asylsuchenden sowie in Kindergärten und anderen Bildungseinrichtungen waren. Über das letzte Jahrzehnt hat der Bereich der häuslichen und stationären Pflege im Tätigkeitsfeld der AWO erheblich an Bedeutung gewonnen. Über die Webseite www.pflege-stellenboerse.com können Interessierte im Bereich Pflege umfangreiche Informationen zu diesem wichtigen gesellschaftlichen Thema einholen sowie Arbeitsmöglichkeiten in diesem Umfeld recherchieren.

Nachfrage an Pflegefachkräften steigt - die AWO hilft weiter!

Die steigende Zahl an Pflegebedürftigen in Deutschland bringt einen großen Bedarf an Fachkräften in diesem Arbeitsbereich mit sich. Für das nächste Jahrzehnt wird ein Zuwachs pflegebedürftiger Bundesbürger im Millionenbereich erwartet. Hierdurch entsteht ein reizvolles Tätigkeitsfeld für Pflegekräfte, die einen attraktiven Arbeitgeber suchen. . Die AWO nimmt diese Rolle gerne ein und stellt über die genannte Webseite regelmäßig neue Stellenangebote aus dem gesamten Bundesgebiet vor. Mit wenigen Mausklicks lassen sich Informationen zum Einsatzbereich oder dem gewünschten Einstellungsdatum einholen, auch die direkte Kontaktaufnahme zu Seniorenzentren, regionalen Wohlfahrtsverbänden und anderen Einrichtungen der AWO ist möglich.

Mit der AWO eine Ausbildung im Bereich Altenpflege absolvieren

Wer aktuell noch nicht im Bereich Pflege tätig ist und die guten beruflichen Aussichten der Branche für sich nutzen möchte, findet in der AWO den richtigen Ansprechpartner für die Ausbildung zur Altenpflegerin bzw. zum Altenpfleger. Jedes Jahr werden Hunderte von Auszubildenden bundesweit auf diverse soziale Tätigkeiten im beruflichen Umfeld vorbereitet, wobei der Einblick in verschiedene Berufsbereiche neben der klassischen Altenpflege möglich wird. Die Webseite Pflege-Stellenboerse.com informiert umfassend zur Ausbildung in diesem Bereich und nennt weiterführende Links der AWO, um sich als potenzieller Auszubildender im regionalen Umfeld zu bewerben.

Aktuelle Informationen zur Pflege in Deutschland erhalten

Mit der Einführung der gesetzlichen Pflegeversicherung Mitte der 90er Jahre hat das Thema Altenpflege eine größere politische Dimension erreicht. Das Angebot von privaten Pflegeversicherungen hat seit der Jahrtausendwende immens zugenommen, selbst staatlich geförderte Produkte wie der "Pflege-Bahr" wollen die Bundesbürger für dieses Thema sensibilisieren. Von anfallenden Kosten für eine häusliche oder stationäre Pflege bis zum richtigen Versicherungsschutz sind zahlreiche Aspekte der professionellen Altenpflege zu bedenken, was gerade Menschen im steigenden Lebensalter nicht leichtfällt. Die AWO hält online viele relevante Informationen zum Thema Altenpflege bereit und geht hierbei auf aktuelle Entwicklungen aus Politik, Recht und Gesellschaft ein.

Mit der AWO tiefe Einblicke in die Altenpflege gewinnen

Das Thema Pflegebedürftigkeit betrifft früher oder später jedermann. Eine intensive Auseinandersetzung hiermit ist daher anzuraten - als Betroffener, Auszubildender im Bereich Altenpflege oder im Freiwilligendienst, von dem die Arbeiterwohlfahrt dank Tausender ehrenamtlicher Mitarbeiter ebenfalls profitiert. Mit der Webseite pflege-stellenboerse.com stellt der renommierte Wohlfahrtsverband fortan eine zentrale Anlaufstelle im Internet bereit, deren Schwerpunkt auf der stetig wachsenden Nachfrage nach Fachkräften im Pflegebereich liegt. Wer eine neue berufliche Herausforderung sucht und gerne einer sozialen und vielseitigen Tätigkeit nachgehen möchte, wird hier schnell fündig und kann die AWO als attraktiven Arbeitgeber kennen lernen.