Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Live-Webinar: Microsoft® Project 2013 / 2016 - Grundlagen

Logo

Innovative Microsoft® Project Seminar

Dieses Seminar ermöglicht eine schnelle und effiziente Einarbeitung in das Projektmanagement mit Project 2013 / 2016. Grundlegende Techniken werden hier an konkreten praxisnahen Beispielen in verständlicher Form beschrieben. In dem Seminar wird u. a. aufgezeigt, wie in Project 2013 / 2016 Vorgangspfade im Gantt-Diagramm hervorgehoben werden können. Ebenso wird die neue Möglichkeit, aussagekräftige Berichte direkt in Project zu erstellen und zu bearbeiten, dargestellt. Die erlernten Techniken können direkt anhand vieler durchzuführender Übungen gefestigt werden.

Aus dem Inhalt
• Grundlagen des Projektmanagements
• Vorgänge und Vorgangsbeziehungen erstellen
• Mit den verschiedenen Kalendern von Project arbeiten
• Ressourcen (anlegen, zuweisen, Überlastungen beseitigen)
• Verschiedene Ansichten, Tabellen und Masken nutzen
• Projektdaten formatieren, sortieren und filtern
• Spezielle Terminplanung (u. a. Vorgangseinschränkungen, Überstunden)
• Projekte aktualisieren und überwachen
• Projektkosten kontrollieren
• Projektdaten exportieren, in Berichten darstellen und drucken
• Project individuell anpassen



Seminarvoraussetzungen:
allgemeine PC- und Windows®-Kenntnisse

Seminarformen:
Offenes Seminar: Voraussetzung: mindestens 12 Teilnehmer/-Innen

Seminardauer:
Am Tage: 20 Unterrichtsstunden (5x4 Unterrichtsstunden zu je 45 Minuten) am Morgen plus Wiederholung am Nachmittag
Abends: 20 Unterrichtsstunden (5x4 Unterrichtsstunden zu je 45 Minuten)

Seminarzeit:
09.00 - 12.15 Uhr (Timeslot 1) = Morgens
14.00 - 17.15 Uhr (Timeslot 2) - Wiederholung von Timeslot 1 = Nachmittags
18.00 - 21.15 Uhr (Timeslot 3) = Abends



Inklusiv-Leistungen:
- Seminar buchbar mit und ohne Wiederholungsoption (Tagsüber mit Wiederholungsoption; Abends o. Wiederholung)
- Teilnahmezertifikat
- Seminarunterlagen (in gedruckter Form zu Ihnen nach Hause bzw. an Ihren Arbeitsplatz
gesendet oder in digitaler Form zum Download bereitgestellt)
- Integrierte On-Top-Leistungen (abhängig von der gebuchten Seminarversion): siehe Tabelle
Versionen (Mehrwertunterlagen erhalten die Teilnehmer/-innen i. d. Regel in digitaler Form
von unserem Bildungsverlagspartner)
- 30-Tage Support per E-mail nach Ende des Seminars für den gelehrten Seminarinhalt.*
- Anrechnungsmöglichkeit von bereits erhaltenen Trainingsunterlagen bei Buchung des dazu
passenden Folgeseminars
- Möglichkeit die Teilnahme an einem bereits laufenden eSeminar auf einen späteren Termin
umzubuchen.
- Besteller/-in u. Anmelder/-in können voneinander abweichen; ermöglicht wird dies durch die
seminarbezogene Ausstellung von Berechtigungscodes.
- Garantierte Wiederholungsmöglichkeit einer Zertifizierungsvorbereitung bei Nichtbestehen;
ggf. Einzelunterricht bei Nichtzustandekommen eines Seminartermins.
- Sonderrabatt für Nutzer/-innen des öffentlichen Personennah- und Fernverkehrs mit
Zeitkarten, um mobiles Lernen zu fördern

Teilnehmer/-Innen erhalten vom 22.08.2016 - 30.09.2016 20 % Rabatt auf den ausgewiesenen Seminar-Listenpreis erhalten. * Während dieses Aktionszeitraums können die Teilnehmer/-innen auch einen 30 Tage umfassenden Support per E-mail zu dem Lerninhalt der gewählten Mehrwertunterlage erhalten (dieser Support ist Aktionsbestandteil).

Zusätzlich zu diesem Aktionsrabatt können bezugsberechtigte Teilnehmer/-Innen auf Nachweis den u. g. Sonderrabatt** erhalten!

Preise:
Seminar Morgens und Nachmittags inkl. Wiederholungsoption - Seminar-Listenpreis inkl. MwSt. 399,00 EUR / Aktionspreis: 319,20 EUR
Seminar Abends ohne Wiederholungsoption - Seminar-Listenpreis inkl. MwSt. 339,00 EUR / Aktionspreis: 271,20 EUR

Sonderrabatt 10 %
Einen Sonderrabatt in Höhe von 10 % erhalten Nutzer/-innen des öffentlichen Personennah- und Fernverkehrs mit Zeitkarten. Sonderrabatte werden bei Nachweis grundsätzlich zusätzlich, d. h. additiv zu Aktionsrabatten gewährt. Der Sonderrabatt bleibt auch dann erhalten,
wenn der Bestellende den / die erhaltenen Teilnahmeberechtigungscode/s überträgt, ohne selbst als Teilnehmer/-in in Erscheinung zu treten.

***Sonderrabatte werden grundsätzlich zusätzlich, d. h. additiv zu Aktionsrabatten gewährt!

Hinweis zur Gender-Formulierung: Bei allen Bezeichnungen, die auf Personen bezogen sind, meint die gewählte Formulierung beide Geschlechter, auch wenn aus Gründen der leichteren Lesbarkeit die männliche Form steht.


Termine im 3. Quartal
05.09.-09.09.2016 (Morgens und Nachmittags)
26.09.-30.09.2016 (Morgens und Nachmittags)
05.09.-09.09.2016 (nur Abends)
26.09.-30.09.2016 (nur Abends)



Versionen:

1. XXX-XXX-Iti - inkl. Selbstlernkit IT-Service-Management gemäß ITIL®-Edition 2011 Foundation
Level
2. XXX-XXX-Pri - inkl. Trainingsunterlage PRINCE2® Foundation - Projekte erfolgreich mit
PRINCE2® managen!
3. XXX-XXX-T2 - inkl. Teilnahmeberechtigungscode für 2. Teilnehmer/-in


Systemvoraussetzungen:
Unsere virtuellen Klassenzimmer lassen sich mit wenig Aufwand besuchen. Notwendig sind eine stabile Internetverbindung mit mindestens 512 kbit/s (Download) und 250 kbit/s (Upload) sowie ein Computer mit einem Arbeitsspeicher von 512 MB RAM. Um die integrierten Videos gut
nutzen zu können, ist eine Grafikkarte mit 8 MB Video RAM nötig. Die interaktive Kommunikation wird durch ein Headset erleichtert, eine Webcam sollte nutzbar sein. Die Seminare laufen unter den Betriebssystemen Windows®, Linux und auch auf dem Mac.
Für die Teilnahme an unseren Live-Webinaren benötigen Sie nur einen aktuellen Internetbrowser (u. a. Firefox, Chrome, IE, Edge mit Flash
Plug-In/Flashplayer ab Version 10.3) und eine Internetverbindung.

Weitere interessante Details können auf der Internetseite des Unternehmens
http://www.ugweber.de/pmb-weber/e-academy/e-academy.php nachgelesen werden.