Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Lesen lernen - Lehrbuch für Deutsch speziell für Migranten und Flüchtlinge

"Lesen lernen" von Theodor Kuch

Theodor Kuch teilt den Lernprozess in "Lesen lernen" in die kleinsten Schritte ein und vereinfacht das Lesen lernen für Lernende.

Die deutsche Sprache steckt voller Herausforderungen, vor allem, wenn man die Sprache spät im Leben erlernen muss. Lernende, die bereits Grundkenntnisse haben und ihre Lesefertigkeiten verbessern möchten, werden in dem Buch "Lesen lernen" von Theodor Kuch die notwendigen Hilfestellungen finden. Die Neukonzeption dieses Leselehrgangs wurde speziell für Alphabetisierungskurse erarbeitet. Bedingungen der Migranten wurden nachhaltig berücksichtigt.

Der Leselernprozess wird in "Lesen lernen" von Theodor Kuch in die kleinsten, möglichen Schritte unterteilt und verschiedene Aspekte werden oft wiederholt. Die besonderen Umstände von Migranten werden in diesem Buch berücksichtigt und die Inhalte wurde in der Praxis bereits erfolgreich verwendet, um das Lesen lernen für Lernende einfacher und ansprechender zu gestalten. Häufige Wiederholungen und ein erfassbarer Lernumfang sind gewährt.

"Lesen lernen" von Theodor Kuch ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-3961-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de