Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Kunst trifft auf Wirtschaft

Unter der Leitung von Prof. Dr. Marcus S. Kleiner übernehmen Musikmanagement-Studierende das digitale Künstlermanagement und die Vermarktung des neusten Werks "Blue Rock Thrush" von Uwe Dierksen .

Musik zu beschreiben fällt vielen schwer

Musik wird klar, wenn man sie hört, sie zu beschreiben fällt aber vielen schwer. Um ein Klangbild in die Welt hinaus zu tragen und in aller Munde zu bekommen, bedarf es Interessensvertretern, die sich mit den bedeutenden Strukturen der Kunst in Kombination mit der Wirtschaft auseinandersetzen.

Ein Team aus Macromedia-Musikmanagementstudierenden des 4. Semesters nimmt sich der anspruchsvollen Aufgabe an, das neuste Werk Uwe Dierksens "Blue Rock Thrush", welches im Juli 2015 veröffentlicht werden soll, bekannt zu machen.


Das erste Date mit dem Künstler

Nach wochenlanger und intensiver Vorbereitung war es am 29.4. endlich soweit, Künstler und Studierende des Lehrprojekts trafen sich zu einem gemeinsamen Date am Campus Stuttgart. Schon gleich zu Beginn war klar, Uwe Dierksen und die angehenden Musikmanager verstehen sich perfekt. Die jungen Menschen definierten in ihrer einführenden Präsentation Ihre Vermarktungs-Schwerpunkte. Der Gestaltung der Webseite sowie dem Einsatz von Social Media widmeten Uwe Dierksen und die Managementneulinge besondere Aufmerksamkeit. Über den detaillierten Aufbau der Homepage und das Potenzial, das in der globalen Vernetzung über das World Wide Web besteht, wurde intensiv diskutiert.


Zufriedene, aber auch müde Augen

Ziel dieser ersten Begegnung war es, sich gegenseitig kennenzulernen und die eindrucksvolle Vielseitigkeit der Künstlerpersönlichkeit von Uwe Dierksen zu strukturieren und in gegebene Formate einzuordnen. Der Erfolg des Meetings war nach knapp fünf Stunden deutlich in den zufriedenen, aber auch müden Augen der Beteiligten zu sehen.

Wir wünschen ein spannendes, praxisnahes und erfolgreiches "Blue Rock Thrush"-Lehrprojekt

(dbr | Jan Schweizer - Student Musikmanagement, 4. Sem.)