Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Kosmetikschule startet ersten Karrieretag

Karrieretag an der Kosmetikschule Schäfer

Die Kosmetikschule Schäfer veranstaltet den 1. Karrieretag. Das Pilotprojekt hat Potential, als Netzwerk die Nachwuchsförderung in der Kosmetikbranche revolutionieren.

Frankfurt/Gießen, den 28.10.2012. Am Montag, den 29.10.2012, beginnt mit dem ersten Karrieretag der Kosmetikschule Schäfer ein neues Netzwerk in der Kosmetikbranche. Das ehrgeizige Pilotprojekt wird dieses Jahr in der Kosmetikschule Frankfurt in der Telemannstrasse 4 statt finden. In der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr erwartet die Teilnehmerinnen ein erstes "meet & greet" zwischen Schülerinnen der Kosmetikschule und Vertretern der Kosmetikbranche.

Am Karrieretag treffen sich potentielle Arbeitgeber mit den aktuellen Schülerinnen und Schüler der Kosmetikschulen Schäfer aus Gießen und Frankfurt in ungezwungener Atmosphäre zu einem unverbindlich Kennenlernen. Ausdrücklich eingeladen sich auch die ehemaligen Absolventinnen der privaten Berufsfachschule für Kosmetik, die auch als ausgelernte Kosmetikerinnen von dem Netzwerk profitieren wollen!

Was erwartet die Besucher? Ein kurzes, unkompliziertes Gespräch an einem der Bistrotische zum Kennenlernen, ein gemeinsamer Kaffee, ein kleiner Plausch über die Erfahrungen in der Branche und daraus resultierende Erwartungen.

Was ist die Vision? Ein erstes Kennenlernen zwischen Arbeitgebern und potentiellen Mitarbeitern im Rahmen eines unverbindlichen Meetings. Drei gewechselte Sätze und ein persönlicher Eindruck sind soviel aussagekräftiger als das Lesen einer Bewerbungsmappe – und zeitsparender!

Eingefasst wird der Karrieretag in ein ausgesuchtes Rahmenprogramm mit Catering und einer Reihe interessanter Kurzvorträge. Geladen sind namhafte Vertreter der Branche:

• "Schönheitschirurgie – Möglichkeiten und Kosten" Dr. R. Deb (Rosenparkklinik Darmstadt)

• Herr Thorsten Troschka (Mila D’Opiz) klärt auf über "Soft Skills – Sozialverhalten und –kompetenz der Kosmetikerin von Heute"

• Aldina Club lüftet den "Traumberuf Reisekosmetikerin – Auslandseinsätze in der Kosmetikbranche"

• "Kosmetikerin – ein Blick hinter die Kulissen" Erfolgreiche Absolventinnen gewähren Einblicke in ihren Werdegang

Der Karrieretag gibt Firmen und Instituten die Möglichkeit, sich zu präsentieren und dabei das ein oder andere spontane "Bewerbungsgespräch" zu führen. Das Projekt ist in Deutschland einzigartig und zeigt die besondere Bedeutung der Kosmetikschule Schäfer am Ausbildungsmarkt. Nicht umsonst zählen die inhabergeführten Berufsfachschulen für Kosmetik der Familie Schäfer zu den besten Kosmetikschulen in Deutschland.

Die engagierten Schulleiter Sevgi Schäfer (Kosmetikschule Frankfurt) und Thorsten Schäfer (Kosmetikschule Gießen) möchte mehr aus dem bestehenden Netzwerk der Privatschule machen. Ziel ist es, den Schülerinnen und Schülern der Kosmetikschule den Start in das Berufsleben zu erleichtern, als auch Arbeitgebern die Möglichkeit zu geben, erste wichtige Kontakte mit den Nachwuchs der Branche zu knüpfen.

Alle Infos zum Karrieretag der Kosmetikschule Schäfer finden Sie hier: www.karrieretag.kosmetikfachschule.de