Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Karrieremöglichkeiten im Personalbereich als geprüfter Personalkaufmann/frau IHK

EInblick in ein Seminartag bei carriere & more

Schneller zum Karriereziel im Personalbereich dank carriere & more private Akademie Region Stuttgart

In vielen Unternehmensbereichen ist ein Karriereaufstieg möglich. Experten sind sich sicher, dass dies besonders im Personalmanagement funktioniert.
Wieso gerade da? Im Personalbereich wird das Humankapital der Unternehmen verwaltet, dies ist die wichtigste Ressource in Unternehmen. Geprüfte Personalfachkaufleute sind wichtige Mitarbeiter im Personalbereich. Sie übernehmen verantwortungsvolle Aufgaben in der Personalverwaltung, in der Personalentwicklung oder in der Personalberatung. Zum Tätigkeitsfeld können auch die Personalplanung, das Personalmarketing und die Aus- und Weiterbildung dazugehören. Personalfachkaufleute zeichnen sich durch Fachkompetenz und Schlüsselqualifikationen aus.
Der Lehrgang "Geprüfte Personalfachkaufmann/frau (IHK)" baut auf den praktischen Berufserfahrungen auf und versetzt die Absolventen in die Lage, anspruchsvolle Aufgaben im Personalbereich zu übernehmen, bis hin zu Leitungs- und Führungsaufgaben in der Personalabteilung.

Um dieses allumfassende Wissen zu erlangen, werden Personalfachkaufleute von carriere & more auf verschiedene Themen vorbereitet. Die private Akademie Region Stuttgart bereitet die Teilnehmer optimal auf die IHK Prüfung zum Geprüften Personalfachkaufmann/frau in nur 15 Tagen vor.

Das nächste Seminar zum Geprüften Personalkaufmann/frau findet am 22.11.2014 in den neuen Räumen der carriere & more, Private Akademie Region Stuttgart statt. Weitere Informationen zum Kursstart finden Sie auf der Homepage von carriere & more.

Interessenten erhalten weitere Informationen zum Abschluss "geprüfte Personalfachkaufmann/frau (IHK)" an den regelmäßig stattfindenden Infoabenden der carriere & more, privaten Akademie Region Stuttgart. Termine und kostenlose Anmeldung unter www.schneller-schlau.de. Darüber hinaus werden hier alle Fragen in Bezug auf berufliche Fortbildung geklärt.