Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Karrieremesse "Jobunication Rhein-Neckar" setzt auf Innovation und Interaktivität – Standvergabe gestartet

Innovative und interaktive Karriermesse Jobunication Rhein-Neckar Studenten der ganzen Metropolregion Rhein-Neckar sind eingeladen

Unter dem Motto "Eine Region - Eine Messe" präsentieren sich regionale und überregionale Unternehmen sowie Hochschulen an zwei Messetagen Studenten, Absolventen & Young Professionals.

Heidelberg. "Um ein erfolgreiches Recruitingevent durchzuführen ist heutzutage mehr nötig als nur eine Messehalle zu buchen und die Besucher anzukarren", so Matthias Walenda, Geschäftsführer von Jobunication.

"Neuste Innovationen und Techniken haben wir mit dem herkömmlichen Konzept einer Karrieremesse vereint. So werden die Besucher in das junge Konzept integriert und interagieren nicht nur mit den Ausstellern, sondern auch untereinander", erklärt Walenda weiter.

Konkret gestaltet sich die Karrieremesse Jobunication wie folgt:

Unter dem Motto "Eine Region - Eine Messe" präsentieren sich regionale und überregionale Unternehmen, Hochschulen und kommunale Arbeitgeber an zwei Messetagen um mit Studenten, Absolventen & Young Professionals einen intensiven Austausch über Praktika, Abschlussarbeiten und Karrieremöglichkeiten zu führen. Hochkarätige Vorträge, Unternehmenspräsentationen und Bewerbungsgespräche bieten Berufseinsteigern ein spannendes Rahmenprogramm.

Die Besucher werden die gesamte Messe von der Messe-App für Smartphones interaktiv begleitet. Ein Punktesystem schafft den Anreiz, Stände zu besuchen, bei Aktionen mitzumachen und an Vorträgen teilzunehmen. Der Messebesuch wird buchstäblich zum Erlebnis.

Und so soll es funktionieren:
Die Eintrittskarte auf dem Smartphone ist der Start in den Messetag. Am Eingang erhalten die Besucher die Absolvententasche, gespickt mit Informationen, Give-Aways von Ausstellern und dem Messemagazin. Direkt am Ausgabepunkt den QR-Code scannen und 20 "Career-Points" landen auf dem "Career-Points Konto".

Weiter geht es am ersten Stand eines Ausstellers. Hier sind 5 Fragen zum ausstellenden Unternehmen zu beantworten und weitere 30 Punkte zu holen. Die Teilnahme an einem Vortrag bringen weitere begehrte Punkte und das "Career–Points" Konto wächst.

Da erscheint eine Push-Notification eines anderen Ausstellers auf dem Smartphone. Eine Einladung zum Job-Speed-Dating. Wer jetzt schnell handelt ist dabei und erhöht nicht nur seine Karrierechancen sondern auch sein Punktekonto.

Das Punktesammeln hat begonnen und die Teilnehmer haben jederzeit Ihr Punktekonto sowie die eigene Platzierung im Blick.

Als Anreiz für eine Teilnahme an der innovativen und interaktiven "Mitmachaktion" winken attraktive Preise und nicht zuletzt die Chance sich durch Engagement in Szene zu setzen. Punkte Sammeln und Karriere machen!

"Nach dem Start der Unternehmensakquise Mitte des Monats fühlen wir uns durch das durchweg positive Feedback der Unternehmen in unserem Konzept bestätigt. Es ist nur verständlich, dass die Unternehmen sich innovativ und bewerbernah präsentieren wollen", so Walenda.


Informationsmaterialien unter www.jobunication.de,
per Email info@jobunication.de
oder telefonisch unter 069/21 00 40 17.

Eine PDF-Kurzübersicht finden Sie hier
Kurzübersicht

Eine ausführliche PDF-Messebroschüre hier
Messebroschüre


Ort: Heidelberg
Location: Kongresshaus Stadthalle Heidelberg, Neckarstaden 24, 69117 Heidelberg
Datum: 9.+10. November 2016