Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Kämmer Consulting: Neues Seminar zur IT-Zertifizierung MCSA

Für Tätigkeiten in der IT-Branche sind Qualifikationsnachweise unerlässlich.

Über allgemeine Ausbildungsabschlüsse hinaus, verlangen Arbeitgeber immer häufiger spezielle Zertifizierungen für einzelne Soft- oder Hardwareprodukte. Kämmer Consulting hat das Kursangebot auf diesem Gebiet erweitert und bietet jetzt auch die Vorbereitung auf die IT-Zertifizierung "Microsoft Certified Solutions Associate" (MCSA) für die Produktplattform Windows Server 2012 an.

Vorbereitung auf Cloud-Umgebungen

Windows Server 2012 ist eine wichtige Basis für alle Unternehmen, die ihre IT-Infrastruktur auf Cloud Computing vorbereiten wollen. Dabei geht es sowohl um den Aufbau einer Private Cloud, als auch um das reibungslose Zusammenspiel aller IT-Komponenten in Public Cloud-Umgebungen. Cloud Computing gilt für die nahe Zukunft als zentrales Wachstumsfeld der gesamten IT-Branche, und einschlägige Kenntnisse im Umgang mit Windows Server 2012 werden immer häufiger als Arbeitsgrundlage vorausgesetzt. Die MCSA-Zertifizierung stellt in diesem Zusammenhang die Grundvoraussetzung dar, um weitere Anerkennungen nach dem Microsoft-Zertifizierungssystem erhalten zu können (MCSE/Solutions Expert, MCSD/Solutions Developer und MCSM/Solutions Master). Im Rahmen der MCSA-Kurse von Kämmer Consulting vermitteln erfahrene Experten alle nötigen Kenntnisse, um zunächst die wesentlichen Features von Windows Server 2012 beherrschen zu können. Inhaltlich geht es zum Beispiel um die Implementierung von Infrastrukturdiensten in einem entsprechenden Server-Umfeld, um Datensicherheit, Benutzer- und Gruppenmanagement oder Zertifikatsdienste. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Kurses erhalten die Teilnehmer die MCSA-Zertifizierung.

Gestaffeltes Seminarangebot

Die Zertifizierung MCSA: Windows Server 2012 bietet Kämmer Consulting in unterschiedlichen Kursvarianten an. Die Angebote richten sich an erfahrene Systemadministratoren ebenso wie an Berufseinsteiger und können als Kompaktseminar oder berufsbegleitend am Wochenende gebucht werden. Die drei wesentlichen Kursbestandteile (Installation und Konfiguration von Windows Server 2012, Administration sowie fortgeschrittene Konfiguration) können stehen jeweils auch als Einzelseminar zur Verfügung, müssen aber zur Erlangung des MCSA-Zertifikates komplett absolviert werden. Einzelheiten zu den Kursinhalten und -terminen gibt es unter http://www.kaemmer-consulting.de/mcsa-windows-server-2012.