Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Junge Kommunikationsmanager unterstützen PR-Aktivitäten des Marketing-Clubs Region Stuttgart

Das Team unter der Leitung von Prof. Dr. Elke Kronewald

Die PR und Kommunikationsmanagement Studierende des 5. Semesters unterstützen die PR-Aktivitäten des Marketing Club Region Stuttgart.

Am 3. Dezember findet der 42. Deutsche Marketing Tag, unter dem Motto "Individualisierung 4.0", im ICS Internationales Congresscenter Stuttgart statt. Mehr als 40 nationale und internationale Referenten werden an diesem Tag fachspezifisch relevante Themen diskutieren. Außerdem wird traditionell der Deutsche Marketing Preis 2015 verliehen. Dieser Preis ist seit 1973 die Premium-Auszeichnung für die Spitzenleistung im deutschen Marketing.

Der Deutsche Marketing Tag wird von dem Marketing Club Deutschland veranstaltet. Im Netzwerk des Deutschen Marketing Verbandes sind zurzeit 14.000 Mitglieder in 65 regionalen Marketing Clubs zusammengeschlossen. Dabei handelt es sich um Kompetenzzentren für Marketing in ihrer jeweiligen Region und Treffpunkte mit Berufskollegen vor Ort. In enger Zusammenarbeit mit dem Marketing Club Region Stuttgart, werden die Macromedia-PR und Kommunikationsmanagement-Studierenden des fünften Semesters die Kommunikationsmaßnahmen der Veranstaltung unterstützen. Geplant sind die Entwicklung sowie die Umsetzung von Strategien und Maßnahmen, um die Bekanntheit des Marketing Clubs zu steigern. Diese sollen außerdem dazu dienen, über die Aktivitäten des Marketing Clubs zu informieren und neue Mitglieder zu generieren. Abschließend wird eine Jury des Marketing-Clubs die entwickelten Konzepte bewerten und die besten Ideen an die Kommunikationsabteilung des Deutschen Marketing Verbandes weiterleiten.

(dbr/Jennifer Nowinski – PR und Kommunikationsmanagement-Studentin im 5. Semester)