Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Intensive Vorbereitung auf die IHK-Prüfung

Erfolgsaussichten steigern

Wer einen IHK-Fortbildungslehrgang besucht, steht am Ende vor einer Prüfung. Um darauf möglichst gut vorbereitet zu sein, bietet die AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. entsprechende Intensivprüfungstrainings an. Dies bietet Gelegenheit zur Auffrischung und Vertiefung der Inhalte, wie auch zur Klärung individueller Fragen.

"Die Prüfung ist immer das spannende Ereignis am Ende einer Fortbildung", weiß Angelika Herl, Geschäftsführerin der AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. "Viele Prüflinge wünschen sich daher eine Woche, in der sie sich nochmals intensiv mit den Themen auseinandersetzen können und dabei professionelle Unterstützung erhalten."

Die AKADA bietet mit ihren Intensivprüfungstrainings genau dazu die Gelegenheit. An fünf Tagen werden alle relevanten Inhalte besprochen. Zu Übungszwecken steht die Bearbeitung ehemaliger Prüfungen im Fokus. "Wovon die Teilnehmer außerdem besonders profitieren, ist die Möglichkeit, individuelle Detailfragen zu stellen und die Antwort eines kompetenten Ansprechpartners zu erhalten", so die Weiterbildungsexpertin.

Wer also beispielsweise einen IHK-Abschluss als geprüfte/-r Handels-, Wirtschafts- oder Industriefachwirt/-in bzw. als Personalfachkaumann/-frau oder Bilanzbuchhalter/-in anstrebt, bereits Teilprüfungen abgelegt hat oder gar zur Wiederholungsprüfung antreten muss, der kann sich bei AKADA optimal vorbereiten. Hierbei besteht auch die Möglichkeit nur an einzelnen Tagen innerhalb der Seminarwoche teilzunehmen.

Für das Intensivprüfungstraining kann ein Arbeitnehmer Bildungsurlaub beantragen. Die AKADA stellt für den Arbeitgeber die notwendige Bescheinigung aus. Wer sich noch anmelden möchte, der sollte sich beeilen, denn die nächsten Trainings starten schon bald:

Wirtschaftsfachwirte (Teil 1): 19.02.- 23.02.2018
Industriefachwirte (Teil 1): 19.02.- 23.02.2018
Handelsfachwirte: 26.02. - 02.03.2018
Personalfachkaufleute: 12.03. - 16.03.2018
Wirtschaftsfachwirte (Teil 2): 19.03.- 23.03.2018
Industriefachwirte (Teil 2): 19.03.- 23.03.2018
Bilanzbuchhalter: 19.03.- 23.03.2018

Die Anmeldung sollte bis eine Woche vor Lehrgangsbeginn erfolgt sein.

Interessierte können sich unter der Telefonnummer 0214 43439 melden oder erfahren auf http://www.akada-weiterbildung.de alles Wissenswerte - beispielsweise auch zu Themen wie IHK Betriebswirt oder IHK Fortbildung Leichlingen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.