Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Inhouse-Seminare für Personalvertretungsorgane (Personalrat, Betriebsrat, SBV, JAV)

Praxisnahe Inhouse-Seminare

Das Institut für Personalvertretungs- und Betriebsverfassungsrecht führt deutschlandweit, und teilweise auch international, Inhouse-Schulungen für den Personalrat und den Betriebsrat durch.

Zahlreiche Dozenten in vielen Regionen und Städten Deutschlands führen die Inhouse-Seminare des Instituts für Personalvertretungs- und Betriebsverfassungsrecht durch; deutschlandweit und teilweise auch international.

Die Zielgruppe sind vor allem Mitglieder von Personalvertretungsorganen, wie z.B. Angehörige des Betriebsrats, des Personalrats, der Mitarbeitervertretung, der Betriebsvertretung, der SBV oder der JAV. Aber auch für den Wirtschaftsausschuß (nach dem BetrVG) werden Schulungen durchgeführt.

Im Bereich des Personalvertretungsrechts werden auch Inhouse-Seminare für Personalräte in deutschen Auslands-Dienststellen angeboten.

Die Dozenten des Instituts, die ihre Wohnsitze und Arbeitsbüros verteilt in ganz Deutschland haben, reisen in den Betrieb bzw. die Dienststelle des Auftraggebers, ggf. auch ins Ausland.

Die Seminarinhalte beziehen sich auf die Grundlagen und die Vertiefung des Personalvertretungsrechts, des Betriebsverfassungsrechts und des allgemeinen Arbeitsrechts. Auch zahlreiche speziellere Themen werden angeboten, z.B. zum Initiativrecht des Personalrats und des Betriebsrats. Für den Gesamt-Personalrat und den Gesamt-Betriebsrat werden gesonderte bzw. separate Schulungen angeboten.

Weitere Informationen sind erhältlich auf ...

http://www.institut-personalvertretungsrecht.de

und auf

https://www.facebook.com/Seminarprofi