Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Gut beraten: Persönliche Notizen einer Beraterin

Gut beraten: Persönliche Notizen einer Beraterin

Neuerscheinung

Hamburg, 25.10.2016: Was zeichnet gute Beratung aus? Wie tickt die Beraterbranche? Und worauf sollten Berater achten, um Projekte erfolgreich zu bewältigen und auf dem stark umkämpften Markt zu überleben? Wertvolle und unverfälschte Einblicke in ihr Leben als Beraterin gibt Marianne Grobner in dem Buch "Gut beraten: Persönliche Notizen einer Beraterin", das heute im Hamburger Verlag Kreutzfeldt digital erscheint.

"Gut beraten" ist ein ganz persönliches Buch. Es bietet einen ehrlichen und unverblümten Blick hinter die Kulissen. In 71 persönlichen Notizen teilt die Autorin offen ihre Erfahrung aus über 30 Jahren Beraterinnendasein. Ihre Empfehlungen gliedern sich in sechs Themenbereiche: Unter der Überschrift "Berater sein" finden sich u.a. Impulse dazu, wie wichtig es ist, als Berater neugierig zu bleiben und immer weiter zu lernen, keine Projekte zu übernehmen, die den eigenen Werten entgegenlaufen, und ein kluges eigenes Wissensmanagement zu betreiben. Die meisten Berater sind selbständig bzw. freiberuflich tätig. Dies bringt besondere Herausforderungen mit sich: Im Abschnitt "Unternehmer sein" erläutert Marianne Grobner, warum die ersten zehn Kunden die größte Hürde sind, wie weit man sich von Stammkunden abhängig machen darf und wann es notwendig ist, einen Kunden loszulassen. Es folgen Notizen zu den Themenbereichen "Kunden dienen", "Gut beraten", "Gut zusammenarbeiten" und "Sinnvolles tun".

Das Buch richtet sich an alle, die sich professionell mit Beratung beschäftigen: Junge Beraterkollegen finden darin eine Fülle wertvoller Hinweise, um manchen Stolperstein von vornherein zu umgehen. Aber auch erfahrene Berater werden die Impulse zur Reflexion anregen. In vielen Punkten werden sie sich ein Stück weit wiedererkennen, manches vielleicht auch anders sehen und - das Werk erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit - das eine oder andere ergänzen mögen.

Die Autorin Marianne Grobner ist seit über drei Jahrzehnten Beraterin mit Leib und Seele. Sie sagt von sich: "Ich kann mir keinen schöneren und erfüllenderen Beruf vorstellen." Die Idee für das Buch entwickelte sie auf Basis einer Gedankensammlung für einen Vortrag, in dem sie Erfahrungen aus 33 Jahren Beraterinnendasein zusammentrug. Daraus entspann sich ein intensiver Austausch mit Kollegen, weitere Notizen kamen hinzu. Marianne Grobner selbst beschreibt diesen Weg als "Entdeckungsreise zu meinen Prinzipien und Grundhaltungen als Beraterin und Unternehmerin".

Illustrationen des Künstlers Martin Caldonazzi werten das Werk zusätzlich auf: Lässt man die Seiten in Sinne eines "Daumenkinos" durch die eigenen Finger gleiten, so entsteht eine kunstvolle Animation, die die Botschaft des Buches untermauert.

Gut beraten: Persönliche Notizen einer Beraterin
Print-Ausgabe: 17,90 EUR ISBN 978-3-86623-575-5
eBook: 11,99 EUR ISBN 978-3-86623-576-2 (EPUB), 978-3-86623-577-9 (Mobipocket)
Rezensionsexemplare für Journalisten sind auf Anfrage beim Verlag erhältlich.

Die Autorin
Dr. Marianne Grobner arbeitet seit über 30 Jahren als Beraterin. Nach langjähriger Geschäftsführung im Management Center Vorarlberg gründete sie 2014 Grobner Consulting in Feldkirch. Ihr Unternehmen verfügt über ein erfahrenes Team von Experten, um geeignete Maßnahmen an der Schnittstelle von Mensch und Organisation zu entwickeln und erfolgreich zu begleiten. Marianne Grobner ist zertifizierte Aufsichtsrätin (CSE) und Unternehmensberaterin (CMC). In über 500 Projekten in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat sie ihre Kompetenz bewiesen. Sie wurde bereits fünfmal mit dem Constantinus Beraterpreis ausgezeichnet.

Verlag und Pressekontakt
Kreutzfeldt digital, Eimsbütteler Chaussee 84, D-20259 Hamburg
Tel. 040-80 600 524
info@kreutzfeldt.de