Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Gründercoaching Deutschland geht weiter ab 1.5.2015 – Gründungsberater Daniel Schäfer informiert

Gründungs- und Fördermittelberater Daniel Schäfer, www.x-group.consulting

Der Berliner Gründungsberater und Fördermittelexperte Daniel Schäfer informiert über die Fortführung des KfW-Gründercoachings ab 2015.

von: Daniel Schäfer als KfW Gründungscoach in Berlin - www.x-group.consulting - Experten-forum.com

Gründercoaching ist ein flankierendes Instrument zur Erhöhung der Erfolgsaussichten des Gründungskonzepts und nachhaltigen Sicherung von Arbeitsplätzen. Mit Zuschüssen wird den Existenzgründer/innen die Finanzierung von Coachingmaßnahmen erleichtert. Ziel ist es, die Startphase zu erleichtern sowie die Wachstumschancen und die Zahl von bestandsfesten Existenzgründungen zu erhöhen.

Das Programm "Gründercoaching Deutschland" ist das gleichnamige Nachfolgeprogramm aus der ESF-Förderperiode 2007-2013, das neu ausgerichtet wird. Neu ist vor allem die stärkere Konzentration auf spezifische Zielgruppen, insbesondere Gründerinnen werden gezielt angesprochen sowie die frühe Gründungsphase, um die Wirkung und Effizienz des Coachings zu erhöhen. Zielgruppe: Existenzgründer/innen, Arbeitslose Gefördert werden Existenzgründungen

• im Bereich der gewerblichen Wirtschaft (Handel, Handwerk, Industrie, Gast- und Fremdenverkehrsgewerbe, Handelsvertreter und -makler, sonstiges Dienstleistungsgewerbe, Verkehrsgewerbe) sowie
• von Angehörigen wirtschaftsnaher freier Berufe, sofern ihr überwiegender Geschäftszweck nicht auf die entgeltliche Unternehmensberatung ausgerichtet ist.

Thematisches Ziel: Förderung nachhaltiger und hochwertiger Beschäftigung und Unterstützung der Mobilität der Arbeitskräfte

Antragstellung: voraussichtlich ab 1. Mai 2015

Kontakt: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Referat VIIC5
Holger Maus
Scharnhorststr. 34-37
10115 Berlin
Tel.: 030 18 615-7992
E-Mail: holger.maus@bmwi.bund.de

ESF-Regiestelle: KfW Mittelstandsbank
Charlottenstraße 33/33a
10117 Berlin
Tel.: (0 180 12 41 12 4)*
E-Mail: infocenter@kfw.de

* Kostenpflichtig: 3,9 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 42 Cent/Minute.