Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Führerscheinausbildungen sowie Lehrgänge für Seenotsignal und Navigation bei der Yachtschule Germania

Die Yachtschule Germania bildet im Bereich der Sportbootführerscheine mit großem Erfolg aus. Norbert Röchter hat sich als Ausbilder tausender Wassersportler und vieler Prominenter einen Namen gemacht.

Die Leidenschaft fürs Bott wurde dem Inhaber von Kölns einziger Wassersportschule auf dem Rhein quasi in die Wiege gelegt. Norbert Röchters Vater war früher während des Krieges auf einem U-Boot stationiert, sein Onkel stand in den 70er Jahren als Kapitän auf einem großen Tanker. Wasser war schon immer sein Ding. Der erfahrene Kursleiter ist der Meinung, dass jeder Sportboot und Segelboot fahren kann, wenn er es mit dem nötigen Ernst betreibt. Kursteilnehmer an der Yachtschule Germania sollten vor allem gut zuhören können. Denn hier wird keine graue Theorie aus Texten und Skripten gepaukt. Stattdessen erklärt Norbert Röchter selbst die kompliziertesten Schifffahrtsregeln auf einfache und verständliche Art und Weise. Oft versieht er seine Erklärungen zudem mit Geschichten und Anekdoten aus seinen vielen Jahren als Kapitän. Dadurch fällt es den Kursteilnehmern oft wesentlich leichter, Dinge in Erinnerung zu behalten. Im theoretischen Teil der Ausbildung werden neben Fahrregeln, Lichtzeichen, Wetterkunde sowie Auflagen für Natur- und Umweltschutz unter anderem auch die zehn Knoten trainiert, die jeder Seemann kennen sollte. Nach ein paar Theoriestunden beginnt dann die Praxis im Rheinauhafen. Hier wird das Ablegen, Anlegen, Fahren und Wenden erlernt und geübt. Mit den Seglern fährt Norbert Röchter in das größte Binnenrevier Europas mit tausenden Schiffen nach Roermond. Die Prüflinge lernen in der Yachtschule Germania stets schnell, dass es vor allem auf nötiges Wissen, den richtigen Sicherheitsaspekt sowie den erfahrenen Umgang mit Naturgewalten ankommt. Informationen zu allen Kursen und Lehrgängen sowie die nötigen Kontaktdaten zur Anmeldung finden sich unter bootsfuehrerscheine.de.
Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.