Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

erstes Buch - Lesebuch für erwachsene Lese- und Schreibanfänger

"erstes Buch" von Birgit Lackner, Herbert Schmidt

Herbert Schmidt und Birgit Lackner machen den Einstieg ins Lesen und Schreiben mit "erstes Buch" einfacher und unterhaltsamer.

Lesen und Schreiben eröffnet Menschen eine vollkommen neue Welt: Worte sind überall. Von Wegweisern über Bücher bis hin zu Webseiten im Internet: Ohne Lesen kommt man nicht weit. Ein Großteil der Menschen in Industrieländern lernt das Lesen und Schreiben in der Schule. Doch auch in Deutschland gibt es viele Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen auch im Erwachsenenalter noch nicht lesen können, aber dies gerne verändern möchten. Das Erstlesebuch "erstes Buch" von Herbert Schmidt und Birgit Lackner wendet sich genau an diese Menschen. Wer gerade erst das ABC gelernt hat und gern das Lesen vertiefen und üben möchte, der findet einfache und interessante Textbeispiele mit abwechslungsreichen Inhalten.

Das Lesebuch "erstes Buch" von Birgit Lackner und Herbert Schmidt richtet sich an erwachsene Leseanfänger. Die Kurzgeschichten, Gedichte und Verse bieten nicht nur eine Chance, das Lesen zu üben, sondern liefern auch viel Lesefreude, welche die Leser dazu ermutigt, sich in der Zukunft auch an anderen Texten und später an Romanen zu versuchen. "erstes Buch" von Birgit Lackner und Herbert Schmidt vermittelt Texte für Texte für erwachsene Erstleser!

"erstes Buch" von Birgit Lackner und Herbert Schmidt ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-0645-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.