Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Druckerei für Ihre Abizeitung

Abibuchkalkulator bei abiprint24.net

Die Abiturzeitung perfekt auf die Beine gestellt

Jede Zeit geht irgendwann einmal vorbei. So auch die Schulzeit. Gerade in der Abiturphase geht es daran neben dem Lernstress die Abiturzeitung auf die Beine zu stellen. Dies kann sehr stressig werden, bei der Vielzahl der Anbieter und den ganzen Kosten, die dafür anfallen. Eine elegante Lösung dafür bietet www.abiprint24.net.

Dort wird von den Anbietern der Seite alles nötige für die Abizeitung erledigt. Abizeitung drucken leicht gemacht. Dafür verwenden sie den Online-Buch-Kalkulator im Online Shop. In dem Online Kalkulator geben Sie Ihre Daten ein, die Sie für die Abizeitung haben wollen. Es kann das Format, die Auflage, Bindeart, Druck Umschlag, Papier Inhalt, Papier Umschlag, die Anzahl der Farbigen und Schwarz-weißen Seiten, der Werbung und der Lieferzeit eingegeben werden. Außerdem müssen Sie wählen, ob Sie die Daten für Die Abizeitung (Fotos, Texte, etc.) per Post oder per Datenupload absenden möchten. Rechts im Bild werden dann die Kosten aufgezeichnet, die für die Abizeitung anfallen. Außerdem erhalten Sie eine Deadline, an dem Ihre Daten spätestens eingereicht sein müssen, um den Liefertermin einzuhalten, ohne Verzögerungen zu erhalten. Hier gilt die Regel, je eher desto Besser. Umso schneller die Daten eingegangen sind, desto schneller werden diese auch bearbeitet und fertig gestellt.

Ebenfalls wichtig bei der Datenabgabe ist es, dass die Dateien im PDF Format eingehen. Es ist kein Muss, aber wünschenswert, denn diese werden auf allen Systemen gleich angezeigt. Word Dateien können aufgrund der unterschiedlichen Microsoft Office Versionen verfälschen und man bekommt ein schlechteres Ergebnis als bei einer PDF Datei. Außerdem sollte man bei Bildern darauf achten, dass die gesendeten Bilder auch eine hohe Auflösung haben. Mindestens 300dpi sollten diese besitzen. Dies hat die Auswirkung, dass die Bilder auch vernünftig groß dargestellt werden. Wenn man zu kleine Bilder einschickt und diese vergrößert werden sollen, werden diese pixelig und unscharf. Also nicht mehr brauchbar. Das sollte beachtet werden.

Versendet werden die Abizeitungen mit der Spedition GLS und als Zahlungsarten kann man zwischen PayPal, Sofortüberweisung, Vorkasse oder Rechnung wählen. Zu empfehlen ist immer die Sofortüberweisung, weil man nach der Bestellung das Geld Online überweist und Abiprint direkt eine Bestätigung erhält und die Ware direkt nach der fertigen Produktion versendet. Dies verkürzt die Lieferzeiten.

Fragen zum Thema Abibuch / Abizeitung werden natürlich kompetent von abiprint24.net beantwortet.