Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Die 12 Stationen der Odyssee - Hürden auf dem Weg zur Berufung aus dem Weg räumen

"Die 12 Stationen der Odyssee - Hürden auf dem Weg zur Berufung" von Johann Wolfgang Denzinger

Johann Wolfgang Denzinger verbindet in "Die 12 Stationen der Odyssee" die Heimreise des Odysseus mit dem archetypischen Lebensweg eines jeden Menschen.

Autor Johann Wolfgang Denzinger stellt in seinem Buch "Die 12 Stationen der Odyssee" eine außergewöhnliche Verknüpfung her, die für unsere heutige Zeit von großem Nutzen sein kann. Denzinger stellt darin eine Verbindung zwischen den zwölf Stationen der Heimreise des Odysseus und dem archetypischen Lebensweg eines jeden Menschen her. Jede der Stationen der Irrfahrt ist dabei eine Geschichte für sich, in der Homer uns von einem menschlichen Irrtum erzählt, dem eine Täuschung zugrunde liegt. Die Leser erfahren in der von Denziger vorgetragenen Deutung, um welchen grundlegenden Irrtum es sich handelt und auf welche Weise dieses Wissen einen Einfluss auf den eigenen Lebensweg haben kann. In der Erzählung von der heldenhaften Reise des Odysseus offenbart sich nicht nur der Irrtum, sondern auch der Weg heraus aus Irrtum und Täuschung.

Wer bereit ist, sich auf die in "Die 12 Stationen der Odyssee - Hürden auf dem Weg zur Berufung" beschriebenen zwölf Stationen der Heimreise einzulassen, dem kann es frei von Täuschung und Enttäuschung gelingen, in der Heimat seiner Seele anzukommen und seine Berufung zu erfüllen. Es handelt sich bei Denzingers Band um eine ungewöhnliche Mischung aus Literatur-Interpretation und philosophischem Selbsthilfe-Buch, das vor allem für anspruchsvolle Leser, die mehr über sich und antike Mythen wissen möchten, interessant ist. Johann Wolfgang Denzinger gelingt darin ein spannender, mythologischer Beitrag zur Überwindung von Täuschung und Irrtum.


"Die 12 Stationen der Odyssee - Hürden auf dem Weg zur Berufung" von Johann Wolfgang Denzinger ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-5705-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.