Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Das Zentrum für Bildung und Weiterbildung ist in sozialen Netzwerken präsent

Soziale Netzwerke gewinnen als Kommunikationsmittel immer mehr an Bedeutung. Deshalb sind inzwischen immer mehr Unternehmen bei Facebook vertreten.

Das Zentrum für Bildung und Weiterbildung ist ein führender Anbieter im Bereich der Erwachsenbildung. Es bildet unter anderem Sicherheits- und Servicekräfte sowie Personenschützer aus bzw. weiter. Es hält beispielsweise für Arbeitssuchende und ehemalige Soldaten interessante Angebote bereit. Über die aktuellen Angebote können sich Interessierte über die Internetseite des Bildungsanbieters informieren.
Die meisten Interessenten bzw. Teilnehmer an einer Bildungsmaßnahme nutzen die Internetseite des Zentrums für Bildung und Weiterbildung, um sich einen ersten Überblick über das Angebot des Bildungsträgers zu schaffen. Nachdem sie dies getan haben, besuchen sie diese Seite zumeist nur noch sporadisch. Dies hat den Effekt, dass der interessierte Internetnutzer über wichtige Neuerungen nicht immer zeitnah informiert ist.
Um Teilnehmer und Interessenten über wichtige Neuerungen zu informieren, hat sich das Zentrum für Bildung und Weiterbildung dazu entschieden, nicht nur im Internet, sondern auch in sozialen Netzwerken präsent zu sein.
Bereits seit dem Jahr 2010 besitzt das Zentrum für Bildung und Weiterbildung neben der Internetseite zbw-online.com einen eigenen Facebook-Account. Über diesen können sich Internetnutzer mit Zentrum für Bildung und Weiterbildung auszutauschen. Neben zahlreichen News werden auf der Facebook-Seite des Zentrums für Bildung und Weiterbildung diverse Fotos veröffentlicht. Diese können von den registrieren Facebook-Nutzern nicht nur betrachtet, sondern auch kommentiert werden.
Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.