Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Das entspannte Büro – neuer Ratgeber gegen Rückenprobleme am Arbeitsplatz

"Das entspannte Büro" von Alma Marianne Válki-Wollrabe

Leser von "Das entspannte Büro" von Alma Marianne Válki-Wollrabe lernen, wie Rücken und Gesundheit am Arbeitsplatz oder im Büro zu Hause nicht zu leiden haben.

In unserer Zeit, wo es keinen Arbeitsplatz ohne Computer gibt, nehmen die Rückenprobleme und die gefürchteten Hand- und Schultergelenkbeschwerden ständig zu. Mit einem gut geplanten Arbeitsplatz können Beschwerden eingeschränkt oder vermieden werden. Falsches Sitzen, auf einem schlechten Bürostuhl oder ein falsch eingestellter Schreibtisch können erheblichen Schaden anrichten. "Das entspannte Büro" zeigt mit einfachen Hilfsmitteln, wie Sie einen guten PC-Arbeitsplatz zu Hause oder im Büro einrichten, und zwar mit den Räumlichkeiten und finanziellen Mitteln, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Abends sind Sie müde, die Augen brennen, Schultern und Nacken tun Ihnen weh? Kommt Ihnen das bekannt vor? Dieser Ratgeber sagt Ihnen, worauf es ankommt, wenn Sie ein Büro neu ausstatten oder eine kleine Büroecke zu Hause schaffen wollen. Zusätzlich gibt es Tipps, wie Sie mit wenigen Handgriffen den optimalen Arbeitsplatz einrichten können. "Das entspannte Büro" von Alma Marianne Válki-Wollrabe ist der ideale Ratgeber für eine optimale Haltung und Gesundheit bei der Arbeit zuhause oder im Büro. Das Buch enthält zudem einen großen Übungsteil mit vielen Anregungen und Bildern.

"Das entspannte Büro" von Alma Marianne Válki-Wollrabe ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-4993-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Weitere Informationen zum Buch unter: www.tredition.de