Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Büttner Schule – Nachhilfe- und Fachunterricht in Berlin: Individuelle Förderung

Seit fast 30 Jahren werden Schüler aller Altersklassen von kompetenten und erfahrenen Nachhilfelehren in Berlin-Wilmersdorf individuell gefördert und gefordert.

Der diplomierte Mathematiker Winfried Büttner gründete die Büttner Schule – Nachhilfe- und Fachunterricht, um Schüler bei schulischen Problemen zu helfen und sie fachkundig zu unterstützen. Seit 1997 befinden sich die Räumlichkeiten des Nachhilfe- und Fachunterrichts in Berlin-Wilmersdorf. Schüler der Büttner Schule können sich auf einen individuellen Unterricht verlassen, der sich an einem abgestimmten Lernkonzept orientiert. So gehen die Lehrkräfte des Nachhilfe- und Fachunterrichts in Berlin auf die Schwächen und Stärken der Schüler ein.

So macht Lernen wieder Spaß

Die kleinen Lerngruppen von höchstens drei Personen in der Büttner Schule ermöglichen die individuelle Förderung jedes Schülers. Dadurch fühlt sich jeder Schüler gut aufgehoben. Einladend gestaltete Räume fördern zusätzlich das Wohlbefinden im Nachhilfe- und Fachunterricht in Berlin. Auf Wunsch können Schüler den Einzelunterricht in Anspruch nehmen. Winfried Büttner und seine qualifizierten Mitarbeiter setzen sich ein: für ein optimales Lernklima und bessere Noten. Gezielte und bewehrte Übungen helfen Schülern der Büttner Schule komplizierte Sachverhalte besser zu verstehen und Erlerntes direkt anzuwenden. Eine persönliche Atmosphäre motiviert und ist ein wesentlicher Aspekt der ganzheitlichen Wissensvermittlung. Durch den Nachhilfe- und Fachunterricht in Berlin macht Lernen wieder Spaß – ob während der Schulzeit oder in den Ferien.