Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

Bewerber-Check Online

Bewerber-Check Online

Was Firmen über Social Media wissen müssen

Unser Seminar bringt Ihnen Online-Strategien für soziale Netzwerke, Online-Jobbörsen und die
eigene Homepage

> Mit welchen Instrumenten betreiben Sie Ihre Personalsuche?
> Nutzen Sie die Vorteile der sozialen Netzwerke und Online-Jobbörsen für Ihre Personalsuche?
> Wie können Sie Ihre Personalsuche mit den neuen Medien effizienter gestalten und intensivieren?

Ihr Nutzen:
> kununu, meinchef.de und Co. - Firmen, Chefs und Führungskräfte auf dem Prüfstand!
> Personalmanagement im Web 2.0 - Neue Instrumente und Strategien für Ihre Personalsuche
> Online-Kommunikation für Personaler: Die richtigen Kandidaten gezielt ansprechen und für Ihr Unternehmen gewinnen
> Bewerbercheck mit Web 2.0 effizient und treffsicher

Zielgruppe:
Geschäftsführer, Inhaber, Vorstände, Unternehmer, Personalleiter bzw. Human Ressource Manager, Mitarbeiter von Personalabteilungen und Social Media Manager

Jeder Teilnehmer erhält S&P Tests und S&P Checklisten u.a. zu den Themen:
+ S&P Leitfaden: Top-Maßnahmen im Online-Recruiting auf einen Blick
+ Checkliste: 7 Schritte zur effizienten Nutzung von Xing
+ Checkliste: Die 10 häufigsten Fehler beim Online-

Alle unsere Bildungsangebote sind nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008 zertifiziert. Der Teilnehmerpreis wird daher vom europäischen ESF sowie von regionalen Förderstellen gefördert.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular per Fax zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.