Aktuelle Pressemitteilungen: Bildung/Beruf/Weiterbildung


Bildung/Beruf/Weiterbildung

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Erik Jenss Coaching & Consulting

Nur für kurze Zeit: kostenlose eBooks für mehr Erfolg im Internet

(18.02.2013) Doch sämtliche Anstrengungen bringen nichts, wenn kein korrekter Plan hinter den Maßnahmen steckt. Erfolg im Internet ist planbar. Ob auf den beliebtesten Seiten oder mit der eigenen Webpräsenz - bei einer tatkräftigen Arbeit bleiben nur einige Schritte zur Top Platzierung. Der Social Media Profi Erik Jenss weiß, welche Hindernisse genommen werden müssen und wie jeder optimal seine Möglichkeiten im Internet ausschöpft. Wurde Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie sich...
Trends Intelligente Incentives GmbH + Co. KG

Aussergewöhnliche Teambuilding Events - vom Azubi zum Manager

(18.02.2013) Seit 1995 bietet Trends aus Aalen Ideen und Dienstleistungen für Firmenveranstaltungen an. Weit mehr als 2.500 erfolgreich durchgeführte Projekte im In- und Ausland, schon immer mit dem Schwerpunkt auf aktiven Inhalten und Teambuildingelementen, weit ab vom Gewöhnlichen, attestieren den Trends Geschäftsführern Wolfgang Beißwenger und Reiner Kraus Professionalität und Zuverlässigkeit bei der Umsetzung von Kundenwünschen. "Und diese immer zur absoluten Zufriedenheit...
Employour GmbH

Wie findet man seinen Wunschberuf?

(18.02.2013) Bevor man sich für einen Ausbildungsplatz bewirbt, sollte man sich vorher gut informieren, ob dies auch wirklich der Wunschberuf ist, den man später einmal ausüben möchte. Die meisten fangen natürlich frühzeitig an, sich darüber Gedanken zu machen. Doch damit ist es nicht getan und wenn man mal seinen Traumberuf eingegrenzt hat, gilt es so viele Informationen wie nur möglich zu sammeln. Nichts ist schlimmer, als wenn es sich später herausstellt, dass man sich unter diesem gewählten Beruf etwas ganz anderes vorgestellt hat. Mehr über einen Beruf herauszufinden ist gar nicht so schwer. Vor allem Fakten und alle möglichen Daten über einen bestimmten Beruf lassen sich sehr einfach recherchieren. Vor allem dank des Internets ist dies heute keine große Herausforderung mehr und man findet...
Berufsförderungswerk München gemeinnützige GmbH

Die kaufmännischen Ausbildungskurse verlassen nach bestandener Prüfung das ...

(13.02.2013) Ein wenig traurig, aber auch sehr stolz verabschieden sich in der letzten Januarwoche die frischgebackenen Kaufleute, die nach der schriftlichen Abschlussprüfung im November nun auch ihre mündliche Prüfung absolviert und bestanden haben. Die Büro- und Industriekaufleute sowie die Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung, für Bürokommunikation und im Gesundheitswesen haben ihre überbetriebliche Ausbildung nach 24 Monaten abgeschlossen. Einige konnten...
Berufsförderungswerk München gemeinnützige GmbH

Ehre, wem Ehre gebührt – Wir verabschieden die Kursbesten im ...

(13.02.2013) Zu den schönsten Momenten im Berufsförderungswerk München in Kirchseeon gehört stets die Ehrung der Kursbesten. In unserem Leitbild beschreiben wir unser Selbstverständnis, dass all unsere Ausbildungen in der Unterrichtsgestaltung und der Ausführung der Rahmenlehrpläne höchste Ansprüche erfüllen - die Ehrung der Kursbesten beweist uns damit immer wieder, dass unser Leitbild auch erfolgreich umgesetzt wird. Die 13 Teilnehmer aus den einzelnen Ausbildungsbereichen, vom...
Employour GmbH

Das Bewerbungsschreiben für den Ausbildungsplatz

(11.02.2013) Mit dem Bewerbungsschreiben für einen Ausbildungsplatz bekommt der mögliche Arbeitgeber einen ersten Eindruck vom Ausbildungssuchenden und dies kann schon der entscheidende Vorteil oder auch Nachteil sein. Nur wer hier schon zu überzeugen weiß, der kann mit einem Termin für ein Vorstellungsgespräch rechnen. Gerade aus diesem Grund ist es äußerst wichtig, dass man beim Verfassen eines Bewerbungsschreibens höchste Sorgfalt an den Tag legt. Empfehlenswert ist es dabei, dass man eine ordentliche Bewerbungsmappe erstellt und neue Fotos von sich für die Bewerbung machen lässt. Doch auch das Papier ist zu achten und man sollte nur einwandfreies und weißes Papier verwenden um sein Bewerbungsschreiben aufzusetzen. Dieses Schreiben sollte immer an erster Stelle bei den Bewerbungsunterlagen...
Top-Nachhilfe Ltd.

Lernstoff aufholen als Prüfungsvorbereitung mit Top-Nachhilfe

(07.02.2013) Berlin, 04.02.2013. Nach Erhalt der Halbjahreszeugnisse wird es in der Schule sehr ernst, denn der Endspurt auf die Abiturprüfungen oder Abschlussprüfungen beginnt. Für viele Schüler ist diese Zeit mit sehr intensivem Lernen und manchmal auch Stress verbunden, aber der Erfolg will sich trotzdem nicht so recht einstellen. Um die Anspannung zu mindern und den Lernerfolg zu steigern, ist professionelle Hilfe durch eine qualifizierte Lehrkraft angebracht. Diese vermittelt...
Barkeeper

Barkeeper - ein Beruf mit vielen Facetten

(07.02.2013) Der Barkeeper: Entertainer und Dienstleister Einmal Barkeeper zu sein ist der Traum von vielen Jugendlichen. Es ist attraktiv und scheint besonders einfach, sich im spannenden Nachleben ein wenig Geld nebenbei zu verdienen oder gleich hauptberuflicher Barkeeper zu werden. Doch nicht jeder, der einen Cocktail mixen kann, ist auch ein guter Barkeeper. Dazu gehört eine ganze Menge mehr! Was einen perfekten Barkeeper ausmacht In erster Linie ist ein Barkeeper...
frontline consulting GmbH

PMP Zertifizierung - Neues PMBOK 5 - was sich geändert hat

(06.02.2013) 05.02.2013 Eduard Klein Die fünfte Auflage des PMBOK Guide ist Anfang 2013 erschienen. Im Zyklus von vier Jahren, der durch das American National Standardization Institute ANSI (das US-amerikanische Pendant zum DIN) vorgegeben wird, muss der PMBOK Guide überarbeitet und aktualisiert werden, um den formalen ANSI-Status zu erhalten. Im Januar 2013 wurde daher die aktualisierte, mittlerweile fünfte Auflage vorgestellt. Die deutsche Übersetzung ist für das...
Eschbach & Billen Personalberatung GmbH

Personalberatung in Stuttgart und Köln

(06.02.2013) Die Personalberater der Eschbach & Billen Personalberatung haben sich auf den Fachbereich Vertrieb spezialisiert. Perfekt aufeinander abgestimmte Suchprozesse ermöglichen den Zugang zu optimalen Kandidaten, ohne langwierige Gespräche mit unpassenden Bewerbern führen zu müssen. Aufgrund der weitreichenden Marktkenntnisse können die Personalberater wertvolle Impulse geben und unterstützen und vermitteln auch bei Gehaltsverhandlungen. Zu Beginn einer jeden Zusammenarbeit steht immer eine exakte Analyse. Die Eschbach & Billen Personalberatung ist komplett unabhängig, alle Mitarbeiter sind fest beim Unternehmen angestellt man arbeitet nicht mit externen Freiberuflern zusammen. Darüber hinaus werden die Personalberater nicht für konkurrierende Unternehmen tätig. Die Personalberater gehen...

 

Seite:    1  214  321  374  401  414  421  424  427  428  429  430  431  432  433  434  435  436  437  438  439  440  441  442  443  444  445  446  447  450  454  461