Aktuelle Pressemitteilungen: Bildung/Beruf/Weiterbildung


Bildung/Beruf/Weiterbildung

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Ressourcenschmiede

Erfolgsblockaden aufspüren, auflösen und durchstarten

(10.10.2013) Warum sind einige Menschen so erfolgreich und andere sind es nicht? Viele Menschen sind fleißig, sie geben ihr Bestes und mühen sich tagtäglich, doch immer wieder gibt es Hindernisse und Probleme, die den Erfolg verhindern. "Ursachen dafür sind oft falsch gesetzte Ziele oder Glaubenssätze.", so Bianca Koch, Psychologische Beraterin und Inhaberin der Ressourcenschmiede in Uettingen. "Ziele, die nicht die eigenen sind, innere Konflikte, mentale Grenzen und gedankliche...
MMK Bewerbungshilfe

Die optimale Bewerbungsmappe erstellen mit der MMK Bewerbungshilfe

(10.10.2013) Was sind optimale Bewerbungsunterlagen? Wie bewerbe ich mich überhaupt im Zeitalter von Social Media? Was muss unbedingt ins Anschreiben, in den Lebenslauf? Benötige ich eine dritte Seite? Fragen, die sich Menschen meist erst stellt, wenn sie sich auf einen neuen Job bewerben möchten bzw. müssen. Wie man sich im Internetzeitalter richtig präsentiert, das weiß die MMK Personalberatung. Sie trifft mit ihrem neuen Service unter mmk-bewerbungshilfe.de genau den Nerv...
S&P Unternehmerforum

Social Media für Personaler - Personalsuche im Internet

(10.10.2013) Das Internet birgt immense Chancen zur gezielten Ansprache von potenziellen Mitarbeitern und Kunden. Häufig werden diese von den Unternehmen aber nicht wahrgenommen. Unternehmens-Websites, Branchenforen, Universitätsnetzwerke, Personal-Plattformen und Soziale Netzwerke stellen wichtige Instrumente für die Personalsuche dar. Oft werden die Vorteile der neuen Netzwerke jedoch nicht ausreichend genutzt, obwohl gerade die heutige Auszubildenden- und...
S&P Unternehmerforum

Führen von Hochleistungsteams - Ziele setzen - Delegieren - Motivieren

(09.10.2013) Der Aufgabe als Führungskraft gerecht zu werden, ohne jedoch direkt eine Vorgesetztenfunktion einzunehmen, bedeutet für viele Fachkräfte eine große Herausforderung. Wenn man den Mitarbeitern das Gefühl gibt, nur ein kleines Rad am Wagen zu sein, fühlen diese sich demotiviert und ihr Engagement sinkt. Deshalb sollte man darauf achten, hierarchische Strukturen möglichst weit abzubauen um "die Mitarbeiter ins selbe Boot zu holen". So kann eine Identifikation mit dem...
RRI Rhein Ruhr International

Treffen Sie RRI auf der „Konaktiva" 2013

(09.10.2013) Studenten, Absolventen und Young Professionals aus dem Bereich Ingenieurwissenschaften sind herzlichst eingeladen, auf der "Konaktiva" in den Dortmunder Westfalenhallen RRIs Karrieremöglichkeiten zu erkunden. Am 14. November von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr wird RRI auf der Jobmesse am Stand H2 vertreten sein. Die beratenden Ingenieure mit Hauptsitz in Dortmund und weiteren fünf Niederlassungen suchen ständig Ingenieure, die Verantwortung in einem internationalen Umfeld...
change.project gmbh

Zukunft Personal: Erfolgreiche Messetage für die crossculture academy

(08.10.2013) Die Antwort darauf gab die crossculture academy allen Interessierten auf der diesjährigen Messe Zukunft Personal, auf der das Portal mit interkulturellen Videos, E-Learning-Kursen und Blended-Learning-Angeboten zahlreichen Besuchern präsentiert wurde. Erfolgreiche Kommunikation ist gerade in der internationalen Zusammenarbeit das A und O. "Viele Projekte scheitern nicht an mangelnder Fachkenntnis, sondern an Missverständnissen", sagt Geschäftsführer Johannes...
PowerManagement GmbH

Objektaudits in der Gebäudereinigung planen und durchführen

(08.10.2013) Eine exakte Planung ist in vielen Bereichen der Gebäudereinigung wesentlich. Schließlich sollte z. B. nicht mitten während der Arbeit das Reinigungsmittel ausgehen. Ebenso wichtig ist es jedoch, sich auf Objektaudits gezielt vorzubereiten. Das nötige Rüstzeug dafür bekommt man im PowerManagement Seminar "Objektaudit als Führungsinstrument", welches von 14.-16.10. in Klagenfurt und von 5.-7. November in Wien stattfindet. Die Teilnehmer bekommen in diesem Kurs...
QUICKACADEMY UG

Schneller zum Fachwirt oder Betriebswirt IHK

(08.10.2013) Das verspricht die QuickAcademy, ein regionales Dienstleitungsunternehmen in Franken. Es bereitet mit speziellen Wochenend-Lehrgängen in Bamberg-Hirschaid, Bayreuth-Bad Berneck, Würzburg, Schweinfurt, Nürnberg-Fürth auf Prüfungen vor der IHK vor. Sei es ein mit öffentlich-rechtlicher IHK-Prüfung endender Kurs zum Fach-/Betriebswirt oder technischen Fach-/Betriebswirt oder Industriemeister oder die Ausbildung der Ausbilder AEVO. "QuickAcademy" bietet mit seinem...
S&P Unternehmerforum

Der Weg zu einer sicheren Finanz- und Liquiditätsplanung

(07.10.2013) Primäres Ziel der Finanz- und Liquiditätsplanung ist es, Liquidität zu sichern und Zahlungsverpflichtungen nachzugehen. Hierfür müssen sämtliche Zahlungsein- und -ausgänge im Planungshorizont bestimmt werden, sowie Zahlungsströme permanent überwacht werden. Grundbausteine für eine moderne Liquiditätsplanung sind nicht nur Umsätze und Aufwendungen, sondern auch der aktuelle Debitoren- und Kreditorenstand. Jedoch unterschätzt gerade der Mittelstand oft die...
Württembergische Versicherung AG

Ausgebrannt: Psychische Leiden als Karrierebremse

(07.10.2013) Seit dem Jahr 2000 nimmt die Zahl der Fehltage am Arbeitsplatz wegen psychischen Erkrankungen stark zu. Doch woran lässt sich das Burn-out-Syndrom überhaupt erkennen und wo liegen die Unterschiede zu einer Depression? Gibt es eine Versicherung, die im Ernstfall einspringt? Die Württembergische Versicherung, eine Tochter des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische (W&W), beleuchtet die Fragen rund um das Thema Burn-out. Oft sind Menschen vom Burn-out-Syndrom betroffen, die sich bei der Arbeit oder auch in anderen Lebensbereichen sehr stark engagieren. Ehrgeizig versuchen sie, jeden um sich herum zufrieden zu stellen, was auf Dauer jedoch zu innerlichem Frust bis hin zur völligen Desillusionierung führt. Ein typisches Merkmal ist die emotionale Erschöpfung. Die Betroffenen...

 

Seite:    1  200  300  350  375  388  394  397  400  401  402  403  404  405  406  407  408  409  410  411  412  413  414  415  416  417  418  419  420  423  426  433  447  474