Aktuelle Pressemitteilungen: Bildung/Beruf/Weiterbildung


Bildung/Beruf/Weiterbildung

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Hermedia Verlag GmbH

TimeTEX bietet hochwertige Produkte für Lehrer/innen und Pädagogen

(19.02.2013) Der Online-Shop TimeTEX bietet Lehrern und Pädagogen Produkte, die für einen reibungslosen Ablauf sorgen. Ob hochwertige Stifte, Klassenbücher, Laserpointer, Kreide oder auch die Lehrertasche und Stempel, jedes der Produkte wird auch höchsten Ansprüchen gerecht. Lehrer und Pädagogen müssen täglich viele Arbeitsgeräte bei sich haben, um einen attraktiven und interessanten Unterricht zu gewährleisten. Die passenden Hilfsmittel unterstützen Lehrer dabei, die Aufmerksamkeit der Schüler zu erreichen, was besonders bei einem Ganztagsunterricht von großer Bedeutung ist. Im TimeTEX-Shop wird Lehrern und Pädagogen eine große Produktauswahl geboten. Auf diese Weise brauchen nicht mehr zig Geschäfte nach den passenden Artikel durchforstet werden. Zu dem breiten Sortiment gehören sowohl...
Trends Intelligente Incentives GmbH + Co. KG

Teambuilding für Generationen - Schaffen Sie Werte

(19.02.2013) Trends aus Aalen hat eine hoch innovative Teameventidee lanciert. Im Rahmen eines Aktiv-Events bietet das Unternehmen ab sofort Gleisbau als Teambuilding in einem industriellen Kleinod an. Auf einem still gelegten Streckenabschnitt der Jagsttalbahn in Baden-Württemberg besteht damit von nun an die Möglichkeit, mit etwas handwerklichem Geschick unter fachkundiger Anleitung die körperlichen und technischen Herausforderungen beim Schottern und Stopfen im Rahmen von...
Berufsförderungswerk München gemeinnützige GmbH

Verabschiedung der künftigen Bautechniker im Berufsförderungswerk (BFW) München

(18.02.2013) Die Verleihung des Meisterpreises der Bayerischen Staatsregierung bildet immer wieder den besonderen Höhepunkt der Fortbildung unserer Rehabilitanden zu staatlich anerkannten Bautechnikern. Diesen Meisterpreis erhalten die besten 20 Prozent der Absolventen eines Jahrganges, die die Meister- oder Technikerprüfung erfolgreich abgeschlossen haben. In diesem Jahr bekamen Josef-Anton Spieß die Urkunden für herausragende Leistungen, Stefan Krebentitscher für besondere...
Toastmasters Dresden

Where Leaders Are Made: Die neuen Ausbildungs-Europameister bei ...

(18.02.2013) Berlin, Dresden, Leipzig, 15.2.2013. Die Rhetorik-Clubs Toastmasters Dresden, Spreeredner Berlin, Adlershof Toastmasters und Leipziger Redefreiheit wurden am vorletzten Samstag beim europaweiten Executive Committee Meeting in Nizza als Ausbildungs- Sieger ausgezeichnet. Die im weltweiten Rhetorik-Netzwerk "Toastmasters international®" vereinigten Clubs (Area C3) haben in den letzten 6 Monaten insgesamt 17 Mitglieder an ihr Ausbildungsziel geführt. "Diese...
Erik Jenss Coaching & Consulting

Nur für kurze Zeit: kostenlose eBooks für mehr Erfolg im Internet

(18.02.2013) Doch sämtliche Anstrengungen bringen nichts, wenn kein korrekter Plan hinter den Maßnahmen steckt. Erfolg im Internet ist planbar. Ob auf den beliebtesten Seiten oder mit der eigenen Webpräsenz - bei einer tatkräftigen Arbeit bleiben nur einige Schritte zur Top Platzierung. Der Social Media Profi Erik Jenss weiß, welche Hindernisse genommen werden müssen und wie jeder optimal seine Möglichkeiten im Internet ausschöpft. Wurde Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie sich...
Trends Intelligente Incentives GmbH + Co. KG

Aussergewöhnliche Teambuilding Events - vom Azubi zum Manager

(18.02.2013) Seit 1995 bietet Trends aus Aalen Ideen und Dienstleistungen für Firmenveranstaltungen an. Weit mehr als 2.500 erfolgreich durchgeführte Projekte im In- und Ausland, schon immer mit dem Schwerpunkt auf aktiven Inhalten und Teambuildingelementen, weit ab vom Gewöhnlichen, attestieren den Trends Geschäftsführern Wolfgang Beißwenger und Reiner Kraus Professionalität und Zuverlässigkeit bei der Umsetzung von Kundenwünschen. "Und diese immer zur absoluten Zufriedenheit...
Employour GmbH

Wie findet man seinen Wunschberuf?

(18.02.2013) Bevor man sich für einen Ausbildungsplatz bewirbt, sollte man sich vorher gut informieren, ob dies auch wirklich der Wunschberuf ist, den man später einmal ausüben möchte. Die meisten fangen natürlich frühzeitig an, sich darüber Gedanken zu machen. Doch damit ist es nicht getan und wenn man mal seinen Traumberuf eingegrenzt hat, gilt es so viele Informationen wie nur möglich zu sammeln. Nichts ist schlimmer, als wenn es sich später herausstellt, dass man sich unter diesem gewählten Beruf etwas ganz anderes vorgestellt hat. Mehr über einen Beruf herauszufinden ist gar nicht so schwer. Vor allem Fakten und alle möglichen Daten über einen bestimmten Beruf lassen sich sehr einfach recherchieren. Vor allem dank des Internets ist dies heute keine große Herausforderung mehr und man findet...
Berufsförderungswerk München gemeinnützige GmbH

Die kaufmännischen Ausbildungskurse verlassen nach bestandener Prüfung das ...

(13.02.2013) Ein wenig traurig, aber auch sehr stolz verabschieden sich in der letzten Januarwoche die frischgebackenen Kaufleute, die nach der schriftlichen Abschlussprüfung im November nun auch ihre mündliche Prüfung absolviert und bestanden haben. Die Büro- und Industriekaufleute sowie die Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung, für Bürokommunikation und im Gesundheitswesen haben ihre überbetriebliche Ausbildung nach 24 Monaten abgeschlossen. Einige konnten...
Berufsförderungswerk München gemeinnützige GmbH

Ehre, wem Ehre gebührt – Wir verabschieden die Kursbesten im ...

(13.02.2013) Zu den schönsten Momenten im Berufsförderungswerk München in Kirchseeon gehört stets die Ehrung der Kursbesten. In unserem Leitbild beschreiben wir unser Selbstverständnis, dass all unsere Ausbildungen in der Unterrichtsgestaltung und der Ausführung der Rahmenlehrpläne höchste Ansprüche erfüllen - die Ehrung der Kursbesten beweist uns damit immer wieder, dass unser Leitbild auch erfolgreich umgesetzt wird. Die 13 Teilnehmer aus den einzelnen Ausbildungsbereichen, vom...
Employour GmbH

Das Bewerbungsschreiben für den Ausbildungsplatz

(11.02.2013) Mit dem Bewerbungsschreiben für einen Ausbildungsplatz bekommt der mögliche Arbeitgeber einen ersten Eindruck vom Ausbildungssuchenden und dies kann schon der entscheidende Vorteil oder auch Nachteil sein. Nur wer hier schon zu überzeugen weiß, der kann mit einem Termin für ein Vorstellungsgespräch rechnen. Gerade aus diesem Grund ist es äußerst wichtig, dass man beim Verfassen eines Bewerbungsschreibens höchste Sorgfalt an den Tag legt. Empfehlenswert ist es dabei, dass man eine ordentliche Bewerbungsmappe erstellt und neue Fotos von sich für die Bewerbung machen lässt. Doch auch das Papier ist zu achten und man sollte nur einwandfreies und weißes Papier verwenden um sein Bewerbungsschreiben aufzusetzen. Dieses Schreiben sollte immer an erster Stelle bei den Bewerbungsunterlagen...

 

Seite:    1  197  295  344  369  381  387  390  393  394  395  396  397  398  399  400  401  402  403  404  405  406  407  408  409  410  411  412  413  416  420  428