Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

"30 Minuten Achtsamkeit" für ein entspanntes Arbeitsleben

30 Minuten Achtsamkeit - Dörthe Huth

Das neue Buch für innere Ruhe und äußere Gelassenheit von Dörthe Huth

Gerade in Zeiten hoher Stressbelastung werden wir häufig unachtsam für die eigenen Bedürfnisse und Grenzen. Wer seine Kräfte immer wieder überschreitet oder seine Bedürfnisse verleugnet, tut sich selbst keinen Gefallen: Die Gesundheit leidet, die Nerven liegen blank und alles, was Freude bereitet, kommt zu kurz. Dörthe Huth zeigt Ihnen in diesem fundierten und praxisnahen Ratgeber, wie Sie mit Achtsamkeit für sich selbst Verantwortung übernehmen und gut für sich sorgen. Erfahren Sie in 30 Minuten, wie Sie Achtsamkeit in Ihren Alltag integrieren, Ihr Wohlbefinden und den Kontakt zu anderen Menschen verbessern sowie zunehmend Souveränität gewinnen. Zum Blick in die blätterbare Leseprobe von "30 Minuten Achtsamkeit".

Die Autorin: Dörthe Huth (1968) lädt mit ihren Büchern, Seminaren und Coachings zum Loslassen, Querdenken und Neudefinieren ein. Sie hat ein Studium der Germanistik, Psychologie und Computerlinguistik absolviert und verschiedene Weiterbildungen durchlaufen. Heute ist sie als Autorin, Coach und Heilpraktikerin (Psychotherapie) tätig und lebt in Dorsten. Sie ist Mitglied im Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker (Psychotherapie) und Psychologischer Berater e.V. (VfP) sowie im Verband deutscher Schriftsteller VS ver.di.

Angaben zum Buch:

Dörthe Huth: 30 Minuten Achtsamkeit
96 Seiten
17,0 x 11,5 cm
Buch (Kartoniert/Paperback/Softback)
€ 8,90 (D) | € 9,20 (A),
ISBN: 978-3-86936-708-8
GABAL, Offenbach 2016
Erscheinungstermin: 31. März 2016

Anforderung eines Rezensionsexemplares
PS:PR Agentur für Public Relations, Laura Krüppel: laura.krueppel@pspr.de
Telefon: +49-221-77 88 98-12