Aktuelle Pressemitteilungen: Bildung/Beruf/Weiterbildung


Bildung/Beruf/Weiterbildung

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

agileo AG

Zukunftsweisendes Konzept für Finanzdienstleister: Life Coach - ein neues ...

(04.06.2014) Die agileo AG, ein erfolgreicher Maklervertrieb, geführt von den Vorständen Herrn Gregor Knapp und Herrn Oliver Landgraf, präsentierte in der Rheingoldhalle in Mainz ein innovatives Beratungskonzept vor mehreren hundert Besuchern, aus unterschiedlichen Bereichen der Finanzdienstleistungsbranche. Gemeinsam mit der IHK-Akademie in Ostbayern hat die agileo AG eine Zertifizierung zum Life Coach entwickelt, die ab Juni 2014 startet und auf einem ganzheitlichen...
S&P Unternehmerforum GmbH

Souveräne Entscheidungen als Führungskraft treffen - in 5 Schritten

(04.06.2014) 1. Legen Sie Ihre Fragestellung fest Am Anfang sollten Sie sich darüber klar werden, was Sie überhaupt entscheiden wollen. Das klingt selbstverständlich. Oftmals ist die Fragestellung nur ungefähr festgelegt. Natürlich kann sich im Laufe des Prozesses der Entscheidung die Fragestellung ändern. Entscheidend ist: Sie brauchen in jeder Phase der Entscheidung einen möglichst eindeutigen Ausgangspunkt. In vielen Fällen krankt der Prozess der Entscheidung...
S&P Unternehmerforum GmbH

Die Geschäftsführer-BWA - Erfolgreich Steuern mit der richtigen BWA

(04.06.2014) A. Schluss mit dem Zahlen-Dschungel - die richtige BWA für Geschäftsführer Die BWA ist die "betriebswirtschaftliche Auswertung" und basiert auf Daten aus der Finanzbuchhaltung. Sie gibt Unternehmern und Geschäftsführern monatlich Auskunft über die Aufwands- und Erlössituation des Unternehmens sowie über die Vermögens- und Schuldverhältnisse. Als "monatlicher Jahresabschluss" hilft Ihnen die BWA schnell die wichtigsten Kennzahlen für die Unternehmenssteuerung...
S&P Unternehmerforum GmbH

Entscheidungen als Führungskraft treffen - schnell, sicher, richtig!

(03.06.2014) 1. Legen Sie Ihre Fragestellung fest Am Anfang sollten Sie sich darüber klar werden, was Sie überhaupt entscheiden wollen. Das klingt selbstverständlich. Oftmals ist die Fragestellung nur ungefähr festgelegt. Natürlich kann sich im Laufe des Prozesses der Entscheidung die Fragestellung ändern. Entscheidend ist: Sie brauchen in jeder Phase der Entscheidung einen möglichst eindeutigen Ausgangspunkt. In vielen Fällen krankt der Prozess der Entscheidung...
CARLO FARADAY Mental Training GmbH & Co. KG

Spezielle Hypnose-Seminare mit kostenfreier Wiederholungsgarantie nach ...

(03.06.2014) CARLO FARADAY steht seit 1998 für seriöse Hypnose in Deutschland und bietet als einziger Anbieter für Seminare zur Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion und zum Stressmanagement mit klinischer Hypnose seinen Teilnehmern die Möglichkeit, ihr bereits besuchtes Seminar noch einmal zu besuchen. Das gilt sogar für ein volles Jahr und ist einmalig vollkommen kostenfrei. "Wir werden oft von Menschen gefragt, woher wir wissen, dass unsere Seminare so erfolgreich sind....
S&P Unternehmerforum GmbH

5 Schritte zur richtigen Entscheidung - Als Führungskraft souverän entscheiden

(02.06.2014) 1. Legen Sie Ihre Fragestellung fest Am Anfang sollten Sie sich darüber klar werden, was Sie überhaupt entscheiden wollen. Das klingt selbstverständlich. Oftmals ist die Fragestellung nur ungefähr festgelegt. Natürlich kann sich im Laufe des Prozesses der Entscheidung die Fragestellung ändern. Entscheidend ist: Sie brauchen in jeder Phase der Entscheidung einen möglichst eindeutigen Ausgangspunkt. In vielen Fällen krankt der Prozess der Entscheidung...
S&P Unternehmerforum GmbH

Die BWA als Controlling-Instrument

(31.05.2014) A. Schluss mit dem Zahlen-Dschungel - die richtige BWA für Geschäftsführer Die BWA ist die "betriebswirtschaftliche Auswertung" und basiert auf Daten aus der Finanzbuchhaltung. Sie gibt Unternehmern und Geschäftsführern monatlich Auskunft über die Aufwands- und Erlössituation des Unternehmens sowie über die Vermögens- und Schuldverhältnisse. Als "monatlicher Jahresabschluss" hilft Ihnen die BWA schnell die wichtigsten Kennzahlen für die Unternehmenssteuerung...
S&P Unternehmerforum GmbH

Die 8 erfolgreichsten Führungstechniken

(31.05.2014) Als Führungskraft bewegt man sich in unterschiedlichen Rollen. An jede einzelne Rolle sind spezifische Erwartungen geknüpft. Für ein erfolgreiches Handeln ist es für Führungskräfte von entscheidender Bedeutung zu erkennen, in welcher Rolle Sie sich gerade befindet, welche Rolle im Moment gefragt ist und welches Verhalten wann sinnvoll ist. A. Komplexität erfolgreich meistern - die Rollen einer Führungskraft Diese Komplexität erfordert eine hohe Flexibilität...
S&P Unternehmerforum GmbH

Die richtige BWA für Unternehmer - Erstellen, Lesen und erfolgreich Steuern

(29.05.2014) A. Schluss mit dem Zahlen-Dschungel - die richtige BWA für Geschäftsführer Die BWA ist die "betriebswirtschaftliche Auswertung" und basiert auf Daten aus der Finanzbuchhaltung. Sie gibt Unternehmern und Geschäftsführern monatlich Auskunft über die Aufwands- und Erlössituation des Unternehmens sowie über die Vermögens- und Schuldverhältnisse. Als "monatlicher Jahresabschluss" hilft Ihnen die BWA schnell die wichtigsten Kennzahlen für die Unternehmenssteuerung...
Wolfgang Schedlbauer

Arbeiten im Ausland - Jobs im Kurierdienst als On-Board Kurier

(24.05.2014) Jobs im Kurierdienst finden sich in allen bekannten Jobboersen. Aufgrund der Globalisierung sind Dienstleistungen, wo Kuriere eingesetzt werden in den letzten Jahren stetig angestiegen. Besonders internationale Konzerne versenden wertvolle Sendungen per On-Board Kurier. Als Kurier um die Welt - ein echter Traumjob? Einsatzmoeglichkeiten bei Kurierdiensten Die Kurierbranche bietet sogar Ausbildungsberufe an! In Deutschland kann man sich zur Fachkraft fuer Kurier-, Express- und Postdienstleistungen und zum Kaufmann fuer Kurier-, Express- und Postdienstleistungen qualifizieren lassen. Doch auch Quereinsteiger haben gute Chancen in dieser wirtschaftlich starken Branche. Jobs im Kurierdienst gibt es in vielen unterschiedlichen Logistik-Unternehmen. Die großen Kurierdienste sind...

 

Seite:    1  141  212  247  265  274  278  280  282  283  284  285  286  287  288  289  290  291  292  293  294  295  296  297  298  299  300  301  302  304  306  311  321  340