Aktuelle Pressemitteilungen: Bildung/Beruf/Weiterbildung


Bildung/Beruf/Weiterbildung

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Coworking Schwerin GbR

Mit Schirm, Charme und Videokamera neue Kunden gewinnen

(04.11.2014) Schwerin, 01.11.2014. Immer mehr Unternehmen verlagern ihr Geschäft ins Internet. Dort wollen sie neue Kunden gewinnen, die nicht vor der Haustür zu finden sind. Die Onlinekunden wollen dabei zunehmend auch bewegte Bilder sehen. Allerdings trauen sich die meisten Firmen noch nicht an Onlinevideos heran, teils aus Berührungsängsten oder der Furcht vor hohen Kosten. Dies zu ändern ist Ziel des ersten Online-Video Marketing Workshops am 22. und 23. November im...
KONTOR GRUPPE by René Kiem

Kwalität ist unsre Schankse

(01.11.2014) Klartext: Qualität ist die Chance zur Kundenzufriedenheit. Und was bringt meinem Unternehmen den meisten Erfolg ein? Na, die Kunden natürlich, vor allem die zufriedenen. Das wissen auch Sie. Aber gehandelt haben Sie bisher nicht danach. Dabei ist Qualität so einfach zu erreichen. Man maximiert seine Ansprüche und strebt immer das Optimum an. Das merken die Kunden und sagen es weiter. Und eine wirkungsvollere Werbung als das authentisch gesprochene Wort des...
carriere & more, private Akademie Region München GmbH

Personalfachkaufleute werden für den Personalbereich immer wichtiger

(01.11.2014) München - Der Bereich Human Ressources ist der Bereich, der im Unternehmen immer an größerer Bedeutung gewinnt. Im Personalbereich werden die Entscheidungen über die Zukunft des Unternehmens getroffen. Hierfür ist wichtig auch die passenden Mitarbeiter in den Personalabteilungen einzusetzen. Dem " geprüften Personalkaufmann (IHK) " wird in seiner Ausbildung umfangreiches Wissen vermittelt, dass sie zu wichtigen Eckpfeilern macht. Es beginnt damit, zu lernen wie...
Initiative Internet und Bildung e.V.

Fit für das Vorstellungsgespräch - der Onlinekurs " Berufseinstieg ...

(31.10.2014) Ein Beruf im Bereich der Altenpflege ist spannend, vielseitig und vor allem zukunftsfähig. Für Jugendliche und junge Erwachsene, die sich ihre Zukunft in der Altenpflege vorstellen können, hat die gemeinnützige Organisation Initiative Internet und Bildung e.V. den Onlinekurs "Berufseinstieg Altenpflege" entwickelt. Dieser Onlinekurs macht die Bewerber fit für das Vorstellungsgespräch. Wissenschaftlich begleitet wird das digitale Lehrangebot von Prof. Dr....
StressFrey-Institut

Stressmanagement - Seminartage für Fach- und Führungskräfte in Nümbrecht

(31.10.2014) Je nachdem, wie wir mit diesem besonderen "Mitarbeiter", dem Stress, umgehen, gebärdet er sich als "Flop-Mitarbeiter", der unsere Gesundheit ruiniert oder als "Top-Mitarbeiter", der uns hilft unsere Kräfte zu bündeln und unsere Ziele zu erreichen. Fach- und Führungskräfte haben selten die Vision, auf "Wolke 7" entrückt von den Herausforderungen des Alltags durch ihre weitere Biographie zu schweben. Sie treibt vielmehr die Frage um, ob sie die Leistung, die sie...
carriere & more private Akademie Region Stuttgart GmbH

Schneller schlau zum Betriebswirt IHK

(30.10.2014) In den Wochenendseminaren können sich Teilnehmer ganz auf den Lernstoff konzentrieren. Das Gehirn ist noch frisch und nicht belastet vom beruflichen Alltag. Damit die Teilnehmer sich ganz auf den Seminartag einlassen können beginnt und endet jeder Seminartag mit einer Entspannungsübung. Somit wird gewährleistet, dass Teilnehmer in entspannter Atmosphäre lernen können. Der vermittelte Lernstoff ist optimal für die Teilnehmer vorbereitet und wird in kleinen Einheiten gemeinsam erarbeitet, so dass alle aktiv mitarbeiten. Dies wird auch durch kleine Seminargruppen gefördert. Bei höchstens 16 Teilnehmern pro Gruppe können die Dozenten gezielt auf jeden Einzelnen eingehen. Des Weiteren garantiert carriere & more durch das eva-Lernsystem , dass alle Lerntypen und damit alle Sinneskanäle...
KONTOR GRUPPE by René Kiem

Professionelle Kommunikation Reden Sie noch oder kommunizieren Sie schon?

(30.10.2014) Kunden mit Kommunikation zu verstehen, ist demnach die beste Möglichkeit, ihre Wünschen und Vorstellungen zu verstehen. Indem man aktiv zuhört, verbale und non-verbale Signale setzt, erkennt und interpretiert und Gespräche aktiv steuert. Kommunikation nämlich ist der gegenseitige Austausch von Signalen - und nicht nur von Wörtern. Kommunikation ist das Bindeglied jeder Beziehung, deren Basis und Grundvoraussetzung. Und: Kommunikation ist ganzheitlich. Sie endet...
Venwa UG (haftungsbeschränkt)

Clarzeit – Arbeitgeber-Service von Ohr zu Ohr

(29.10.2014) Düsseldorf, 29. Oktober 2014 – Clarzeit hat sein Angebot um einen speziellen Arbeitgeber-Service ergänzt: Unternehmen können ihre Mitarbeiter durch Clarzeit in beruflichen Themen unterstützen lassen und diesen Service gleichzeitig als neues Marketing-Instrument einsetzen. Die Mitarbeiterrekrutierung und vor allem die Mitarbeiterbindung spielen gerade im Mittelstand eine immer größer werdende Rolle, was die Arbeitgeber dazu zwingt, stets kreativer werden, um sich im "war of talents" zu behaupten. Arbeitgeber-Services werden hierbei erfolgreich eingesetzt, um die Mitarbeiterzufriedenheit und die Reputation zu steigern. Ein Arbeitgeber-Service ist eine echte Bereicherung für die Unternehmenskultur. Diese unterstützen Mitarbeiter in problematischen Situationen, die Arbeitgeber intern...
carriere & more, private Akademie, Region Regensburg GmbH

Eine echte Alternative – Betriebswirt (IHK) in 30 Tagen bei carriere & ...

(28.10.2014) ...vor allem für die Leute, die den Praxisbezug der wissenschaftlichen Herangehensweise an einer Uni vorziehen. Betriebswirte gelten als Wirtschaftsallrounder und können in fast allen Branchen und Unternehmen als Führungskräfte zum Einsatz kommen. Unternehmens- und Personalführung sind darum wichtige Bausteine dieser Weiterbildung, um den Teilnehmern einen entsprechenden, gut ausgestatteten "Werkzeugkoffer" für ihre späteren Aufgaben im mittleren Management an die...
Hochschule Reutlingen, Fakultät Informatik

Wenn der Roboter zum Skalpell greift – Neuer Informatikstudiengang ...

(27.10.2014) Reutlingen. Wie sieht die Zukunft der Medizin aus, welche Rolle spielt der Mensch und welche der Computer? Seit drei Jahren beschäftigen sich an der Hochschule Reutlingen jungen Menschen mit diesen und anderen medizinischen IT-Fragen im Studiengang Medizinisch-Technische Informatik an. Im Fokus stehen dabei IT Lösungen in der Medizin. Studieninhalte sind Softwarelösungen für medizinische Geräte, Datenverarbeitung oder auch Prozesssteuerung in der Medizin. Heute wird...

 

Seite:    1  135  203  237  254  262  266  268  270  271  272  273  274  275  276  277  278  279  280  281  282  283  284  285  286  287  288  289  290  293  296  302  315  340